ABÄNDERUNGSANTRAG DER ERZEUGERVORSCHRIFT “SÜDTIROL- ALTO ADIGE”


sudtirol weinSITZUNG BEZÜGLICH ÖFFENTLICHER ANHÖRUNG FÜR DEN ABÄNDERUNGSANTRAG DER ERZEUGERVORSCHRIFTSÜDTIROL- ALTO ADIGE”


 


Am Mittwoch, 28. Mai 2014, mit Beginn um 10:00 Uhr findet im “Auktionssaal” der Handels-, Industrie- Handwerks- und Landwirtschaftskammer Bozen, Merkantilgebäude, Silbergasse Nr. 6 eine Sitzung bezüglich öffentlicher Anhörung, einberufen durch das “Ministero delle Politiche Agricole, Alimentari e Forestali” in Bezug auf den Abänderungsantrag der Erzeugervorschrift “Südtirol- Alto Adige” statt.

ORT: HANDELS- INDUSTRIE, HANDWERKS- UND LANDWIRTSCHAFTSKAMMER BOZEN- MERKANTILGEBÄUDE, ERDGESCHOSS, “AUKTIONSSAAL”, SILBERGASSE NR. 6, 39100 BOZEN

 

Der Text der Erzeugervorschrift, welcher Gegenstand des Abänderungsantrages ist, kann im Sekretariat des Konsortiums Südtiroler Wein unter der Telefonnummer 0471/978528 oder über Email unter der folgenden EMail- Adresse angefragt werden: konsortium@suedtirolwein.com