Amt für Obst- und Weinbau: Direktion zu besetzen


autnprovLPA – Die Direktion des Landesamtes für Obst- und Weinbau
soll über einen Wettbewerb neu besetzt werden. Die entsprechende
Wettbewerbsausschreibung wird am kommenden Montag, 5. September, im
Amtsblatt der Region Nr. 34 veröffentlicht.
Das für Obst- und Weinbau zuständige Landesamt (31.2) ist Teil der
Abteilung Landwirtschaft und hat ein breites Aufgabenfeld, das unter
anderem Weinbau samt Weinbergrolle und Weinbaukartei, Baum- und
Pflanzenschulen, Gemüse-, Obst- und Beerenanbau, Pflanzenschutz und
Marktorganisation sowie den Bereich der Förderung umfasst. Neu besetzt
werden soll nun der Direktorenposten.


Die Wettbewerbsausschreibung zur Ernennung des neuen Direktors oder
der neuen Direktorin des Landesamtes für Obst- und Weinbau wird im  IV.
Teil des am Montag, 5. September, erscheinenden Amtsblatts der Region
Nr. 34 veröffentlicht. Teilnahmegesuche können bis 6. Oktober 2011 im
Organisationsamt des Landes, Crispistraße 3, Bozen, eingereicht werden.

(jw)