Ausgetrunken. 5 Weinfragen an…Joakin „Die Ladiner“


bilder_die_ladiner_und_nicol_09715 Weinfragen: 
Joakin von den Ladinern antwortet.

 

 

1. Bevorzugen Sie Weiß- oder Rotwein?
Ich trinke beide Weine gerne ! Es hängt vom essen ab was für einen Wein ich trinke!

2. Wann trinken Sie ein gutes Glas Wein?
Ich trinke ihn zum essen.

3. Wo kaufen Sie Wein? In der Vinothek oder im Supermarkt?
Ich kaufe ihn in der Vinothek!

4. Wieviel darf eine Flasche Wein kosten?
Wenn es ein guter Wein ist darf er auch was kosten!
 

4. Wieviel darf eine Flasche Wein kosten?
Wenn es ein guter Wein ist darf er auch was kosten!
 

5. Nennen Sie uns Ihren Lieblingswein , Weinbauer oder Weinbaugebiet:
Südtrioler Weine sind sehr gute Weine und ich trinke sie gerne!

 

Lebenslauf: 

Johann, geboren am 8.06.1969 wohnt in Runggaditsch kurz vor St. Ulrich und stammt aus einer 6-köpfigen Familie.

Er ist mit Edith verheiratet und Vater von Nicol geboren 1996 und Diego geboren  1999. Schon mit 7 Jahren begann er das Gitarrespiel zu erlernen.

Mit seiner wunderschönen Stimme die einen sehr hohen Widererkennungswert hat, macht er die Lieder der Ladiner zu einem Markenzeichen. Als LKW-Fahrer hat er immer Zeit, Musik zu hören und so wird er tagtäglich von seinem liebsten Hobby begleitet. Außerdem ist er Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Runggaditsch und leistet so einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft.

ÜBER DIE LADINER:

Die Ladiner – Joakin und Otto – haben in ihrer erst kurzen Karriere Musikgeschichte geschrieben. Die zwei sympathischen Vollblutmusiker haben mit ihrer beruhigenden Musik eine Welle der Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa entfacht. Was im September 2002 mit dem 2. Platz beim Grand Prix der Volksmusik begann, ist mittlerweile eine Erfolgsgeschichte, die im Bereich der volkstümlichen Musik ihresgleichen sucht. Mit dem Grand-Prix-Sieg im Jahre 2004 stiegen sie schließlich in den obersten Olymp volkstümlichen Musikschaffens. Längst sind Erfolgstitel wie „Allein in Einsamkeit“, „Erinnerung an Mama“ oder „Beuge dich vor grauem Haar“ zu Evergreens geworden. Eine Vielzahl von Auszeichnugen belegt symbolisch die Wertschätzung eines Millionenpublikums für die Ladiner aus Südtirol. Publikumsnähe ist für Joakin und Otto so selbstverständlich, dass man sie eigentlich nie erwähnen muss! Wo immer die beiden Südtiroler Naturburschen auf ihren zahlreichen Tourneen auftreten, begeistern sie ihr treues Publikum mit ihren fröhlichen, zu Herzen gehenden Liedern. Gold- und Platinauszeichnungen am laufenden Band, eine Vielzahl von Ehrungen und Siegen in unzähligen Hitparaden sprechen ihre Sprache – keine große TV-Show kommt an Joakin und Otto vorbei. Die Ladiner – die Superstars aus Südtirol!

Chronologie ihrer größten Erfolge:

2. Platz Grand Prix der Volksmusik 2002

Gold und Platin für „Allein in Einsamkeit“ 2003

„Musi-Edelweiß“ 2003

Herbert-Roth-Preis 2003


1. Platz Grand Prix der Volksmusik 2004

Gold für „Erinnerung an Mama“ 2004

Gold für „Beuge dich vor grauem Haar“ 2004

Sieger unzähliger Hitparaden

Stargäste in den größten TV-Shows

Ausverkaufte Tourneen durch ganz Deutschland

2 x nominiert für Amadeus 2005

Nominierung für Echo 2005

Platin für “Beuge dich vor grauem Haar” 2005

Gold für “Die schönsten Lieder Südtirols” 2005

Nominierung für Echo 2006

Gold für „Ein Meer voll Traurigkeit“ 2006

Gold für „Ein bisschen fröhlich sein“ 2006

dieladiner.com

Weitere Weinfragen