Chinesen wollen Riservas in Minuten herstellen


riserva

Die Chinesen investieren seit kurzem in neue Weinbereitungsmethoden. Chinesische Wissenschaftler sollen mittels Strom innerhalb Minuten einen drei Monate alten Cabernet Sauvignon in einen Riserva verwandelt haben. 5 Kellereien haben bereits in die neue Methode investiert.

Laut einem Spiegel.de Bericht waren selbst Weinkenner vom Ergebnis des elektrisierten Weines begeistert. Scheinbar ermöglicht es diese Methode "kaum genießbaren Billigwein" schmackhaft zu machen.


Hier zum Spiegelbericht: spiegel.de