D-MAX und SKY drehen in Eppan


traubenfuhre_01_2-1Nach dem letztjährigem großen Erfolg mit rund 8 Filmberichten in internationalen Sendern über unsere Feriengemeinde, ist es dem Tourismusverein Eppan-Raiffeisen nun erneut gelungen ein ausländisches Filmteam für Drehaufnahmen zu gewinnen. Die deutschen Sender D-MAX (Doku-Sender) und SKY drehen vom 18.10. bis 20.10. in Eppan an der Weinstrasse einen Filmbericht, welcher noch im Herbst erstmals ausgestrahlt werden wird. Weitere Wiederholungen des Berichtes sind im Frühjahr 2010 geplant.

Ein 4-köpfiges Filmteam des deutschen Senders D-MAX und SKY hat sich für die Zeit vom Sonntag, 18. bis Dienstag 20. Oktober 2009
in unserer Gemeinde angemeldet um eine Sendung zu produzieren: Für die
beliebte Sendereihe „Motorvision“ wird der Sender einen Filmbeitrag
aufzeichnen, welcher heuer noch erstmals ausgestrahlt und dann weitere
Male wiederholt werden wird.

Bei
der Sendung handelt es sich um eine Vorstellung der Feriengemeinde
Eppan, gekoppelt mit einen Reise- Fahrbericht durch unsere Gemeinde mit
2 Motorrädern: erstmals für den deutschen Markt werden zwei neue Harley
Davidson Modelle vorgestellt, der Fokus der Aufnahmen liegt auf einen
Fahrbericht durch die idyllische Landschaft Eppans mit seinen
touristischen Besonderheiten und Naturschönheiten, welche mit den
Motorrädern im Rahmen einer „Entdeckungstour“ erkundet werden. Das
Besondere an den Aufnahmen: die beiden neuen Harley Modelle werden in
Eppan erstmals dem deutschen Publikum vorgestellt.

Über
den Filmbeitrag sollen wieder neue Gäste aus dem deutschsprachigen Raum
(Ausstrahlungen in D, Ö, CH, Österreich) für unsere Feriengemeinde
gewonnen werden und dem Trend der nahen Urlaubsziele Rechnung getragen
werden. Die Zuschauerquote pro Sendung liegt bei ca. 900.000
Zuschauern. Dank der mehrmaligen Ausstrahlung der Sendebeiträge kommt
es zu einer beachtlichen Reichweite.

Neben
der Ausstrahlung des Beitrages stehen ein begleitendes Internetportal
der Sendereihe und ein spezieller Faxabruf bereit, wo weitere
Reiseinformationen in Wort und Bild nachgelesen und der direkte Kontakt
zum Burgen-, Seen- und Weinland Eppan hergestellt werden kann.

 


Das
Team des Tourismusverein Eppan-Raiffeisen freut sich bereits auf einen
weiteren gut gelungenen und werbewirksamen TV-Beitrag über Eppan an der
Weinstrasse.