Das Aprilprogramm der Südtiroler Weinakademie – Weinwissen erleben!


01-k-„WEINWISSEN ERLEBEN“
besuchen Sie einen Kurs der Südtiroler Weinakademie und entdecken Sie die Vielfalt der Weinkultur!



PROGRAMM
APRIL:


Mo,
04.04.2011 – Weinführungen auf Englisch

 

Sie arbeiten in einer
Kellerei oder besitzen gar eine? Eigentlich reden Sie den ganzen Tag
von nichts anderem und das zunehmend mit fremdsprachigen Touristen?
Viel leichter geht das, wenn Sie sich einen Vormittag oder einen Abend
lang Zeit – nehmen, um zu lernen, wie Sie Weinverkostungen, Kellerführungen
und Verkaufsgespräche auch ganz locker in Englisch bewältigen.

      Zielgruppe  Interessierte,
      Handelsagenten, Vertreter, Önologen, Sommeliers

Vortragende Julia Sevenich, Weinakademikerin Wörgl

Uhrzeit  17.00 – 20.00 Uhr

Ort  Südtiroler
Weinakademie, Kaltern

Preis  € 55,– pro Person  
 

Mi,
06.04.2011 – Wein&Kochen: Gerüstet sein für die Grillsaison

Sommer, Sonne, Grillen!
Erfahren Sie tolle Grilltipps mit denen Sie Ihre Gäste zum Staunen
bringen werden. Sie kochen unter Anleitung von Luis Agostini, ein Sommelier
unterstützt Sie bei der „Mariage“, der Vermählung von Speisen
und Wein. Verbringen Sie vergnügliche Abende mit Gleichgesinnten und
lernen Sie ganz nebenbei etwas dazu.

Zielgruppe: Gastgeber, Weinfreunde,
Genussspechte – auch für Anfänger

Vortragende: Luis Agostini und
ein Sommelier

Uhrzeit: 19.00 – 23.00 Uhr

Ort:  Condito – Bozen

Preis:  € 85,- pro Person 
 

Mi, 13.04.2011
– Die etwas andere Weinprobe (in Kooperation mit dem SBB)

Wein- und Sensorikseminare
in der Dunkelheit: 70% der menschlichen Wahrnehmung erfolgt durch das
Auge. Kann der Mensch nichts sehen, werden die anderen Sinne aktiver:
Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken. Weine in völliger Dunkelheit
zu probieren, ist ein faszinierend-intensives Erlebnis. Unsere weinkompetenten
und dunkelheitserfahrenen Mitarbeiter leiten Sie behutsam während Ihres
Aufenthalts im Blindprobe Sensorium. Sie entfalten Ihre eigenen sensorischen
Fähigkeiten und erweitern Ihr Weinwissen.

Zielgruppe Einsteiger und Weinprofis

Vortragende Mitarbeiter des Sensoriums

Uhrzeit  18.00 – 20.00 Uhr

Ort  Blindprobe-Sensorium Völs

Preis  € 50,– pro Person 
 

Mi,
13.04.2011 – Das schnelle Wein-ABC

An diesem Abend bleiben
die Anfänger bei einem lebendigen Vortrag und einigen Kostproben unter
sich und ungeniertes Fragen ist erwünscht. Es wird erzählt, wie Wein
produziert, wie die Erde und das Wetter den Geschmack der Trauben beeinflussen,
was der Kellermeister genau macht und wie man Wein am besten genießt.

Zielgruppe: Einsteiger, Interessierte

Vortragende: Geschulte Referenten
der Sommeliervereinigung Südtirol

Uhrzeit: 19.00 – 22.00 Uhr

Ort:  Südtiroler Weinakademie,
Kaltern

Preis:  € 55,- pro Person 
 

Gio,
14.04.2011 – L’abbicì dell’enologia

Una serata riservata
ai principianti assoluti fatta di spiegazioni e degustazioni senza il
timore di fare domande fuori luogo. Iniziando dai grappoli, si parlerà
della produzione, dell’influenza del terreno e delle condizioni atmosferiche
sulle caratteristiche organolettiche, del lavoro del maestro cantiniere
e della maniera corretta di gustare il vino.

Destinatari: Principianti, interessati

Relatori: Relatori dell’Associazione
Sommelier Alto Adige

Orario:  ore 19 – 22

Luogo:  Tenuta Kränzel, Cermes

Prezzo:  € 55,– a persona  
 

Do,
21.04.2011 – Kellereibesichtigung
Weinhof Kobler

Lassen Sie sich diese
Gelegenheit nicht entgehen und blicken Sie hinter die Kulissen der Weinherstellung.
Schauen Sie dem Winzer bei der Arbeit über die Schulter, besichtigen
Sie wunderschöne Weinkeller und verkosten Sie deren feinste Tropfen.
Genießen Sie in entspannter Atmosphäre den unmittelbaren Kontakt zu
Ihren Lieblingsrebensäften. Gönnen Sie sich einige informative und
unterhaltsame Stunden gemeinsam mit den Winzern.

Zielgruppe Interessierte

Vortragende Armin
Kobler

Uhrzeit  19.00
– 21.30 Uhr

Ort  Weinhof Kobler,
Margreid

Preis  € 25,–
pro Person 
 

Do,
28.04.2011 – Workshop: Biodynamischer Weinbau

Biodynamik, ein ganzheitliches Gesundheitssystem
für die Landwirtschaft, mit dem Ziel nachhaltig und ökologisch erzeugter
Lebensmittel von hervorragender Qualität. Aus der Erfahrung eines biodynamisch
bewirtschafteten Weinguts geben wir Einblicke sowohl in die praktische
Arbeit als auch in die geistigen Hintergründe.

Zielgruppe Interessierte,
Sommeliers, Weinakademie-Studenten,

Vortragende Michael
Graf Goess-Enzenberg,Helmuth Zozin

Uhrzeit  19.00
– 22.00 Uhr

Ort  Südtiroler
Weinakademie, Kaltern

Preis  € 55,-
pro Person 
 
 
 

Anmeldung und Informationen:
Tel. 0471 964609 – info@weinakademie.it