Das Verkostungsarchiv im Kopf – Weinseminare von der Sommeliervereinigung am 26. Mai


verkostungAnhand von Aromenspielen lernen Sie Gerüche und Düfte zu identifizieren und verschiedenen Weinen zuzuordnen. Da die Verkostung im Kopf stattfindet, bildet das sensorische Archiv einen wichtigen Ausgangspunkt für die Erlernung der Verkostungstechnik.

26. Mai | 18 Uhr | ca. 1,30 Stunden | Wolfgang Kager in der Kellerei St. Michael-Eppan

Infos & Anmeldung: Südtiroler Weinstraße, tel. +39 0471 860659,

info@suedtiroler-weinstrasse.it