Ein Etikett mit 3 Funktionen


marzek-winecard-11WINE CARD ®  Ein Etikett mit gleich 3 Funktionen wurde beim innovativen Etikettenproduzenten Marzek Etiketten in Traiskirchen entwickelt: Die WINE-CARD aus lebensmittelechter Kunststofffolie dient nicht nur als Label, sondern darüber hinaus als Visitenkarte und wiederverwendbarer Weinausgießer.

Je nach Kundenwunsch wird das 85 x 85 mm große intelligente Selbstklebe-Etikett ein- bis vier-farbig bedruckt und auf der Rolle geliefert. Der Winzer kann die WINE-CARD wie gewohnt mit der eigenen Etikettier-Maschine als Vorder- oder Rückenetikett aufbringen. Der Klebstoff trocknet vollständig aus, sodass auf der WINE-CARD keinerlei Rückstände verbleiben. Bereits nach 2 Tagen lässt sich die WINE-CARD mit der praktischen Abziehlasche ganz einfach von der Flasche lösen und der Weinausgießer heraustrennen. Einrollen, in die Flasche stecken und schon kann man völlig tropfenfrei ausschenken. Zur ProWein 2008 in Düsseldorf wurde das seit Jänner 2008 patentierte Produkt erstmals dem internationalen Fachpublikum präsentiert; die Österreich-Premiere fand auf der Intervitis Vienna im April 2008 am Stand von Marzek Etiketten statt. Zu den Kunden der ersten Stunde gehört das Weingut Leo Hillinger.  Produziert wird die WINE-CARD vom führenden Etikettenexperten Marzek Etiketten GmbH., bei dem das Produkt in 1,5 Jahren Anwendungsforschung erfolgreich entwickelt werden konnte. Aktuell wird eine weltweite Vertriebs- und Produktionsstruktur auf allen 5 Kontinenten mit einem Netz von Lizenz- und Vertriebspartnern für dieses innovative Produkt aufgebaut. Das individuelle Design und der hohe Erinnerungswert machen das „intelligent label“ zu einem hervorragenden Marketinginstrument für Weine, Spirituosen, Öl, Sirup und dergleichen. „Herkömmliche Weinausgießer muss man erst suchen. 


Marzek Etiketten ist der größte Österreichische Etikettenproduzent.

http://www.marzek.at/