Entdeckungsreise in die Welt des Apfels und der Milch


schler_mit_apfel_-_studenti_con_meleSüdtiroler Apfel g.g.A. & Südtiroler Milch in Grundschulen

In diesen Tagen beginnt in den deutschen Südtiroler Grundschulen ein Apfel- und Milchprojekt. In den 4. Klassen startet das Apfelprojekt und in den 3. Klassen findet heuer erstmals zeitgleich ein Milchprojekt statt.

Die Projekte dauern bis Mitte Februar 2011 und werden von der EOS – Export Organisation Südtirol der Handelskammer Bozen koordiniert. Bis dann werden an die 270 Schulklassen bzw. an die 3.300 SchülerInnen im ganzen Land die Südtiroler Milch und den Südtiroler Apfel g.g.A. kennen lernen.
Ein Ideenwettbewerb rund um die kreative Gestaltung von Dolomilla und die Kreation eines Apfel-Songs werden für viel Spaß bei den SchülerInnen sorgen. Ziel der Apfelaktion ist es, die Kinder über die Bedeutung des Apfelanbaus in Südtirol und des Südtiroler Apfels zu unterrichten. Während man mit der Milchaktion den Schülern die Milch, deren Herkunft und die Produktionsverfahren der Milchprodukte näher bringen will. Man will damit für den Apfel, die Milch und Milchprodukte werben und die Kinder auf diese gesunde Jause aufmerksam machen. Die Krönung der Schulprojekte gibt es dann auf dem Genussfestival Südtirol 2011, das vom 2. bis 5. Juni 2011 in Bozen stattfindet. Dort werden die kreativsten Dolomillas ausgestellt und prämiert, ein Musical mit dem originellsten Apfel-Song uraufgeführt und alle Kinder, die an den Schulprojekten teilgenommen haben, können auf dem Genussfestival beim Apfelkistenrennen in der Bozner Altstadt teilnehmen.


Ein Apfel-Song für das Reich des Marienkäfers

Bei der Apfelaktion besuchen ObstbäuerInnen die Grundschulkinder. Sie erzählen Wissenswertes über den Südtiroler Apfel g.g.A., zeigen einen Film und lassen die verschiedenen Apfelsorten verkosten. Und dem nicht genug: Im Rahmen des Apfel-Schulprojekts wird auch der originellste Apfel-Song prämiert. Bei diesem Wettbewerb sucht die EOS im Auftrag der Südtiroler Apfelwirtschaft Apfel-Lieder, die in einem kurzen Musical eingebaut werden können. Das Musical wird beim Genussfestival in Bozen vorgeführt. Die Schüler des Gewinnersongs, der eine Länge von max. 3 Minuten haben darf, dürfen beim Musical das Lied performen. Alle Schulklassen, bei denen das Apfelschulprojekt durchgeführt wird, sind eingeladen ein eigenes Lied zum Thema Apfel zu schreiben und dazu selbst die Musik zu komponieren. Der Text soll das Thema Apfel mit sehr viel Originalität und Kreativität aufgreifen. Das Lied muss bis 28. Februar 2011 bei der EOS eingesendet werden.

milch_ist_gesund_-_latte__sanoDie Welt der Dolomilla erkunden & kreativ gestalten

Im Rahmen der Milchaktion werden Milchbotschafterinnen die Schulklassen besuchen und über die Südtiroler Milch und deren Verarbeitung informieren. Auch gibt es Aufklärung darüber, wie wichtig die Milch in der Ernährung ist und welche Bedeutung sie im Wirtschaftskreislauf hat. Die Kinder werden zusammen ein Milchprodukt herstellen und dieses dann auch verkosten. Auch werden die Geschmacksunterschiede zwischen Butter, Margarine, Frischmilch und haltbarer Milch getestet. Die Schulsprengel werden mit einem Lernkoffer zum Thema „Mein großer Bauernhof“ ausgestattet, der Lernmaterialien zum Thema Bauernhof und die Produktion bäuerlicher Produkte enthält. Für die Kinder gibt es außerdem einen Dolomilla-Wettbewerb. Es werden kreative Köpfe gesucht, welche die Milchbotschafterin Dolomilla malen, basteln, zeichnen, töpfern, backen usw. Die Werke sollen bis 31. März 2011 beim Sennereiverband Südtirol abgegeben werden. Informationen dazu gibt es unter www.meinesuedtirolermilch.com.

Im Bild 1:
Der Südtiroler Apfel
g.g.A. als gesunde Jause
Im Bild 2: Milch ist ein
gesundes Nahrungsmittel
Quelle: EOS