EuroTour Baltische Staaten


Gourmet’s Italia: Premiere in Vilnius, Riga und Tallinn
Und wieder eine neue Etappe der EuroTour 2009 von Gourmet’s International aus Meran: Zum ersten Mal sind die Baltischen Staaten Ziel der EuroTour, und zwar vom 13. bis zum 16. Juli 2009.

Diese vierte Etappe führt in die drei Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn, wo einem gänzlich neuen und interessierten Publikum, das sich aus Fachbesuchern, Gourmets und Feinschmeckern zusammensetzt, an wunderschönen und zentral gelegenen Orten erstklassige önogastronomische Spezialitäten aus Italien präsentiert und zur Verkostung angeboten werden.


„Gourmet’s Italia Baltische Staaten” wird die Produkte von 32 Herstellerbetrieben aus dem Wein- und Gourmetbereich aus Trentino-Südtirol, Friaul Julisch Venetien, Venetien, der Toskana, den Marken, Umbrien, den Abruzzen und Kampanien in den drei Hauptstädten vorführen und zur Verkostung anbieten.

Die vierte EuroTour-Etappe beginnt am 13. Juli in Vilnius, in der Hauptstadt von Litauen, im Kongresszentrum des Reval Hotel Lietuva in der Konstitucijos pr 20, einem strategisch sehr günstig und zentral gelegenen, großen und modernen Eventzentrum am Ufer des Neris.

Am darauffolgenden Tag, dem 14. Juli, geht es weiter nach Riga, in die Hauptstadt von Lettland, und zwar in das wunderschöne und geschichtsträchtige „Blackheads House” auf dem Hauptplatz Ratslaukums 7.

Nach einem Tag Pause führt uns unsere Reise am 16. Juli nach Tallinn, in die Hauptstadt von Estland, in das zentral gelegene „House of the Brotherhood of Black Heads” aus dem 15. Jahrhundert in der Pikk Street 26.

An diesen drei Nachmittagen werden erstklassige italienische Produkte, die vom Merano International WineFestival & Culinaria ausgewählt wurden, unter der Schirmherrschaft der italienischen Botschaften von Vilnius, Riga und Tallinn und in Zusammenarbeit mit der „Italian Trade Commission” präsentiert. Im Rahmen der Pressekonferenz am frühen Nachmittag, welche die Veranstaltung einleitet, werden die Gründe und die Absichten der Wahl dieser neuen Zielmärkte erklärt, wobei der Grundstein für zukünftige Promotionveranstaltungen, die natürlich für alle Seiten gewinnbringend sein sollten, gelegt wird.

Zum guten Gelingen des Events trugen Dante Stefano Del Vecchio von Mistery Apple Communication und unsere Partnerregion Kampanien ausschlaggebend bei.