Fachschule Haslach lädt zu „Biowochen“ im Zeichen der regionalen Lebensmittel


fshaslachbiowochen-webLPA – Die Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Haslach setzt sich seit Jahren für die Nachhaltigkeit in den Bereichen Hauswirtschaft und Ernährung in Südtirol ein. Zwischen dem 14. und 25. Mai stehen an der Fachschule Haslach regionale und biologische Lebensmittel im Mittelpunkt.

Die Biowochen sind Teil des Projektes "Mangio Bio", das zum bewussten Konsum heimischer und biologischer Lebensmittel anregen soll. Dieses italienweit laufende Aktionsprogramm für biologische Landwirtschaft und biologische Produkte unter der Bezeichnung "Pan Bio" wird durch das Landwirtschaftsministerium finanziert.

Die "Haslacher Biowochen" beginnen am Montag, dem 14. Mai.


Die Biowochen sind Teil des Projektes "Mangio Bio", das zum bewussten
Konsum heimischer und biologischer Lebensmittel anregen soll. Dieses
italienweit laufende Aktionsprogramm für biologische Landwirtschaft und
biologische Produkte unter der Bezeichnung "Pan Bio" wird durch das
Landwirtschaftsministerium finanziert.

"Die Bewusstseinsbildung",
unterstreicht Landesrat Hans Berger, "im Hinblick auf eine gesunde und
ausgewogene Ernährung ist einer der Bildungsaufträge der Fachschulen für
Hauswirtschaft und Ernährung. Die Fachschule Haslach verbindet dies im
Rahmen dieses Projektes in hervorragender Weise mit interessanten und
lehrreichen Aktionen für alle Altersgruppen rund um biologisch
produzierte Lebensmittel".

Eine umfassende Veranstaltungsreihe
innerhalb des vielseitigen Projektes sind die "Haslacher Biowochen" vom
Montag, dem 14., bis zum Freitag, dem 25. Mai (Programm im Anhang).
Geboten wird dabei eine Vielzahl von Programmpunkten rund um Biologisch
angebaute Lebensmittel, Regionalität und Nachhaltigkeit. Der Genuss
kommt dabei nicht zu kurz: Neben interessanten Vorträgen stehen in
Geschmackslaboratorien und Werkstattseminaren einzelne Produkte im
Vordergrund, die auch verkostet werden können.

Einen der
Höhepunkte bildet am Samstag, dem 19. Mai, der Haslacher BioGenussGarten
mit der Möglichkeit zum Bepflanzen eines Bio-Balkonkistchens über einen
Vortrag zum Thema Minigemüse und Genussmomente mit Sternekoch Herbert
Hintner bis hin zum Kinderprogramm.

Haslacher Biowochen vom 14. bis zum 25. Mai: das Programm


Die Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Haslach hat ihren Sitz am Angela-Nikoletti-Platz 14 in Bozen, Telefon 0471 440 990, Fax 0471 440 988, E-Mail fs.haslach@schule.suedtirol.it

Web www.fachschule-haslach.it