Februarprogramm der Südtiroler Weinakademie


swakad„WEINWISSEN ERLEBEN“
besuchen Sie einen Kurse der Südtiroler Weinakademie und entdecken Sie die Vielfalt der Weinkultur!

Fr, 04.02.2011
– Böden, ihre Zusammensetzung und ihr Einfluss auf die Sensorik
– Workshop:

Vorgestellt werden
jene Böden, die für den Südtiroler Weinbau wesentlich sind. Die Themen
reichen von Bodenbildung und Bodenaufbau bis zu wichtigen Parametern
für die Charakterisierung des Bodens. Anhand von praktischen
Gesteinsproben
(Quarzporphyr, Quarzphyllit, Gneis, Dolomit) und Bodenprofilen wird
der Einfluss des Bodens auf die Traube erklärt, eine anschließende
Verkostung macht das Konzept des Terroir deutlich.

Zielgruppe: Interessierte,
Sommeliers, Weinakademie-Studenten

Vortragende: Ulrich
Pedri

Uhrzeit:       19.00
– 22.00 Uhr

Ort:                    Südtiroler
Weinakademie, Ansitz Pach – Kaltern

Preis:                 €
  55,-
pro Person 
 

Mi,
16.02.2011 – Das schnelle Wein-ABC

An diesem Abend bleiben
die Anfänger bei einem lebendigen Vortrag und einigen Kostproben unter
sich und ungeniertes Fragen ist erwünscht. Es wird erzählt, wie Wein
produziert, wie die Erde und das Wetter den Geschmack der Trauben
beeinflussen,
was der Kellermeister genau macht und wie man Wein am besten genießt.

Zielgruppe: Einsteiger,
Interessierte

Vortragende: Geschulte
Referenten
der Sommeliervereinigung Südtirol

Uhrzeit: 19.00 – 22.00 Uhr

Ort:  Algunder Kellerei, Meran

Preis:  € 55,- pro Person 
 

Gio,
17.02.2011 – L’abbicì dell’enologia


Una serata riservata
ai principianti assoluti fatta di spiegazioni e degustazioni senza il
timore di fare domande fuori luogo. Iniziando dai grappoli, si parlerà
della produzione, dell’influenza del terreno e delle condizioni
atmosferiche
sulle caratteristiche organolettiche, del lavoro del maestro cantiniere
e della maniera corretta di gustare il vino.

Destinatari: Principianti,
interessati

Relatori: Relatori
dell’Associazione
Sommelier Alto Adige

Orario:  ore 19 – 22

Luogo:  Vineria Paradeis, Magrè

Prezzo:  € 55,– a persona  
 

Do,
24.02.2011 – Wein & Kochen: Schnelles Vorratskochen

Für Berufstätige
mit kurzer Mittagspause oder alle, die es oft eilig haben, gibt es hier
kompetente kulinarische Hilfe. Sie kochen unter Anleitung von Luis
Agostini,
ein Sommelier unterstützt Sie bei der „Mariage“, der Vermählung
von Speisen und Wein. Verbringen Sie vergnügliche Abende mit
Gleichgesinnten
und lernen Sie ganz nebenbei etwas dazu.

Zielgruppe: Gastgeber,
Weinfreunde,
Genussspechte – auch für Anfänger

Vortragende: Luis Agostini und
ein Sommelier

Uhrzeit: 19.00 – 23.00 Uhr

Ort:  Condito – Bozen

Preis:  € 85,- pro Person 
 

Informationen und Anmeldung:

Tel. 0471 964609