Franz Haller


bearbfranzhaller5 Weinfragen:

Franz Haller Kickboxweltmeister, Promoter und Trainer antwortet.
  1. Bevorzugen Sie Weiß-oder Rotwein?
    Spontan bevorzuge ich ein Glas Weisswein.

2. Wann trinken Sie ein gutes Glas Wein?
Ich trinke selten Wein, vielleicht zweimal im Monat bei einem Abendessen.

3. Wo kaufen Sie Wein? In der Vinothek oder im Supermarkt?
Ich gestehe… war noch nie in einer Vinothek, kaufe aber auch keinen Wein im Supermarkt!

4. Wieviel darf eine Flasche Wein kosten?
(keine Antwort)

5. Nennen Sie uns bitte Ihren Lieblingswein , Weinbauer oder Weinbaugebiet:
Esse ich auswärts dann bestelle ich normalerweise einen
Barolo oder lieber einen Sylvaner.
In jungen jahren kann ich mich gut erinnern wollte ich immer nur Goldmuskateller trinken. 

 

Lebenslauf


Franz Haller

– geboren am 30. Mai 1959 in Partschins
– als 14-jähriger fing er mit Karate an
– 2 Jahre später gewann er in Italien seinen ersten Weltmeistertitel
– sein Spitzname, den er durch seine vielen Kämpfe erhielt, war der König
– nach einem längeren Rückzug auf die Mendel,kehrte Franz Haller wieder in den Ring zurück und wechselte seinen Stil er ging zum Thaiboxen
– er war 25 Jahre lang aktiver Wettkämpfer
– Franz Haller ist heute Promoter und Trainer (im Palasport in Bozen hält er regelmäßig Unterrichtsstunden in Tai- und Kickboxen