Frisch auf dem Markt: Wein Guide Österreich Rot 2013


tuce_weinguide_rot2013_praesentation6001000600Die Präsentation des neuen Wein Guide Österreich Rot 2013 von Walter Tucek war ein voller Erfolg. Im Platzhirsch am Opernring trafen sich Akteure der Weinbranche und Gastronomie, um den druckfrischen Guide Österreich Rot 2013 zu feiern und die 5 Gläser-Siegerweine zu verkosten.
Mag. Willi Klinger, Chef der Österreich Wein Marketing, Conrad Seidl Marketing- und Bierspezialist, KommR Ing. Josef Bitzinger, Präsident des Wiener Sommeliervereins und Gastronom oder Willi Balanjuk, Marketingkoryphäe und Weinjournalist sowie viele weitere namhafte Gäste gratulierten zur präzisen Konzeption und absolut praxisnahen Ausführung des Guides.


Nachschlagewerk des Vertrauens

Im Mittelpunkt des Wein Guides stehen gleichermaßen die Weine österreichischer Top-Winzer und die Akteure der Gastronomie sowie des Weinhandels. Der Guide von Walter Tucek und Wolfgang Schmid brilliert durch dessen Konzept, welches punktgenau auf die praktische Anwendung in der Arbeit ausgerichtet ist. Die Besucher der Präsentation bestätigen, dass aufgrund der objektiven Verkostungsanforderungen und der visuellen, rasch erfassbaren Umsetzung der Wein Guide Österreich Rot zu den Nachschlagewerken des Vertrauens zählt.

Verkostungsmodus

Bewertet wurden die Weine anhand des 20-Punkte-Systems. Der Durchschnittswert (arithmetisches Mittel) ergibt die finale Punktezahl, welche im Wein Guide durch zusätzliche Charaktergruppenzuteilung das Ergebnis erweitert und somit dem Wein gerecht wird. Dass die Weine blind verkostet werden, ist für Autor und Co-Herausgeber Walter Tucek eine verpflichtende Selbstverständlichkeit.


Idealer Arbeitsbegleiter

Teil des Konzepts ist auch die symbolische Darstellung der Weincharaktere – wie beispielsweise „Trinkspaß“, „Mineralisch“ oder „Vollmundig“. Diese ermöglicht extrem rasches Erfassen von Qualität und Charakter eines Weins. Zusätzlich wurde die Gruppe „Gereift“ eingeführt, um das Reifepotenzial eines Weins entsprechend zu würdigen. Sie steht für Weine des Jahrgangs 2008 und älter, welche auch noch in angemessener Menge verfügbar sind. Weiters werden Weine als wahre Preis-Leistungs-Champions hervorgehoben, wenn sie bei einem Preis von weniger als 12 Euro mit 5 Gläsern ausgezeichnet wurden. Auch ihnen wird ab dieser Ausgabe der entsprechende Stellenwert beigemessen.

Walter Tucek/Wolfgang Schmid: WEIN GUIDE Österreich Rot 2013
medianet Verlag, 1110 Wien,
ISBN Nr. 9783 9028 43289

260 Seiten, € 14.90

Bildtext: Präsentation Wein Guide Österreich Rot 2013

Fotocredit: Katharina Schiffl