Hotel und Autochtona 09


_dsc1942

AUTOCHTONA 2009 6. Forum für autochthone Weine Bozen, 19. – 20. Oktober 2009
Autochthone Weine stehen an den ersten beiden Messetagen der „Hotel
09“, internationale Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie in Bozen
im Mittelpunkt. Am 19. und 20. Oktober präsentieren Weinproduzenten aus
ganz Italien typische Weinsorten ihrer Gegend.

Das sechste
Forum für autochtone Weine „Autochtona 09“ in den Bozner Messehallen
ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Südtirols Weinproduzenten, sich
einerseits mit der Konkurrenz aus ganz Italien zu messen und sich
anderseits, einem breiten Publikum zu präsentieren. Das Forum für
autochthone Weine findet nämlich im Rahmen der internationalen
Fachmesse für das Hotel- und Gastgewerbe „Hotel 09“, statt, die
Hoteliers, Gastwirte, Restaurant-, Bar- und Weinlokalbetreiber aus ganz
Südtirol und ganz Italien anlockt.

Im
Vorjahr wurden von 86 Weinproduzenten aus 14 Regionen Italiens
insgesamt rund 300 verschiedene Weinsorten zur Verkostung angeboten.
Autochthone Weine liegen in Italien absolut im Trend und spielen eine
gewichtige Rolle im Tourismus. Weinliebhaber sind auf der Suche nach
Authentizität in der Flasche, nach edlen Tropfen, die im Geschmack die
Gegend, die Kultur und die Geschichte des Anbaugebiets widerspiegeln.
„Autochtona 09“ im Rahmen der Fachmesse „Hotel 09“ ist folglich eine
ausgezeichnete Gelegenheit für Weinproduzenten, sich und ihr Gebiet
bekannt zu machen. Für Weinliebhaber ist das Forum eine einmalige
Chance Italiens autochthone Geschmacksvielfalt im önologischen Bereich
kennen zu lernen. Außerdem können die Besucher auf der zeitgleich
stattfindenden Fachmesse „Hotel“ ein vielfältiges gastronomisches
Angebot unter die Lupe nehmen und die neuesten Trends im Bereich der
Hotellerie kennen lernen. „Autochtona 09“ ist für Fachbesucher am 19.
und 20. Oktober von jeweils 11.00 bis 18.00 geöffnet.  


Für weitere Informationen: autochtona.it