Kunst und Weingenuss


arsvinulogo

Ars et Vinum Algund 2009 Kunst und Weingenuss

Kunstausstellung und Verkostung ausgesuchter Weine auf Schloss Plars

Im historischen Weinkeller von Schloss Plars zeigt die meraner gruppe eine begehbare und interaktive Installation zum Mitspielen.

Das
Künstlerkollektiv setzt sich mit den Strukturen und Rollen in einem
sozialen Geflecht auseinander. Die von den sieben Künstler gemeinsam
geschaffenen Installation zitiert im authentischen Rahmen für
solcherlei Beschäftigungen das Gesellschaftsspiel „Flaschendrehen“.
Durch das drehen einer in der Mitte montierten Flasche werden die Besucher
und jeweils eine künstlerische Position in Relation zueinander gesetzt.
Die Besucher sind Teil der Installation und damit auch Teil der Sozialstruktur,
in welcher sie sich bewegen und spielen. Wahrgenommen werden durch die
vom Zufall bestimmte Aufmerksamkeit Details die in der Alltäglichkeit
im Verborgenen bleiben. Parallel zur Installation zeigt Martin Geier
eine ausgewählte Serie von „Vernissagebildern“.


Aber auch Freunde des guten Tropfens
kommen bei der Verkostung im historischen Weinkeller von Schloss Plars
voll auf Ihre Kosten. Unter fachlicher Anleitung werden Spitzenweine
der Burggräfler Kellerei verkostet.

kunstbildTermin: Fr- So 23.10.09, 24.10.09, 25.10.09, 30.10.09, 31.10.09 und 01.11.09 

Weitere ausstellende Kellereien:

Meraner Kellerei, Weingut Kränzl,
Kellerei Nals Margreid, Schloß Rametz, Popphof Menz Andreas, Hartmann
Donà, Biedermannhof.

Öffnungszeiten Kunstausstellung:
immer von 11.00 bis 18.00 Uhr, kostenlos.

Weinverkostung: von 16.00 bis 18.00
Uhr, Teilnahmegebühr: € 5,00, Anmeldung erforderlich

Offizielle Eröffnung: Freitag, 23.10.09
um 17.00 Uhr

Weitere Infos: Tourismusbüro Algund,
Tel. 0473 448600, algund.com