Loacker am Meraner Wein Festival 2012


loac_dsc0016Loacker Weingüter beim MWF mit Südtirol und Toskana –
Neue Märkte in Polen, Russland, Südkorea und Australien angepeilt

Der November nähert sich und damit auch das Merano Wine Festival, das in diesem Jahr zum 21. Mal im Kurhaus von Meran statt findet. Auch die Loacker Weingüter sind 2012 erneut mit dabei und präsentieren Weine sowohl aus Südtirol als auch aus dem Brunellostädtchen Montalcino in der südlichen Toskana.


Die Ernte 2012 hat den verantwortlichen Önologen der Loacker Weingüter, Hayo Loacker, dieses Jahr gefordert. „Es war schwierig, in der Toskana den richtigen Erntezeitpunkt zu finden, da die Trauben durch das lang anhaltende, heiße Sommerwetter ihre Reife verlangsamt hatten. Das zeigte sich im Herbst. Die Zucker-, Säure- und Polyphenolwerte waren nur schwer in Übereinstimmung zu bringen. Letzten Endes haben wir im richtigen Moment mit der Lese begonnen. Die Trauben, insbesondere die des Sangiovese Grosso für den Brunello und den Rosso di Montalcino, sind in qualitativ hervorragendem Zustand in den Weinkeller gelangt“, resümiert der studierte Önologe Loacker. Auch die Ernte in Südtirol wird sehr gute Ergebnisse bringen.

Franz Josef Loacker, Vertriebsmanager der drei biodynamisch arbeitenden Güter, zeigt sich indes zufrieden mit dem Geschäftsverlauf in diesem Jahr. Besonders im Exportgeschäft sind die Loacker Weingüter auf dem Weg, in neuen Ländern Fuß zu fassen. In Russland ist Ende Oktober mit einem Importeur ein Vertrag geschlossen worden, und Südkorea, Polen und Australien werden ebenso als neue Märkte angepeilt. Die beiden letztgenannten Länder durch das Konsortium Vintesa, das verschiedene italienische Bio-Weingüter vertritt.

Die Loacker Weingüter sind 1979 von Rainer Loacker in Südtirol mit dem Schwarhof gegründet worden. Von Beginn an wurden die Reben mit Hilfe von biologischen Methoden gepflegt. Heute sind sowohl das Weingut in Südtirol als auch die beiden anderen Güter in Montalcino und Maremma Toscana biodynamisch ausgerichtet, und es werden auch homöopathische Mittel im Weinberg eingesetzt. Pro Jahr werden rund 300 000 Flaschen Rot- und Weißwein gekeltert.

Seit drei Jahren sind die beiden Söhne Hayo und sein Buder Franz Josef in den italienischen Gütern am Ruder, während Vater Rainer Loacker sich in der Steiermark ein viertes Weingut gekauft hat. Auch dort wird mit den bewährten Methoden Wein produziert
www.loacker.net

Loacker-Weine aus Südtirol und der Toskana auf dem Festival

Während die Weine von 2012 nun ihrer Vollendung entgegenschlummern, präsentieren die Loacker Weingüter in Meran eine Auswahl der aktuellen Jahrgänge aus Südtirol und der Toskana. Während der Bio&Dynamica am Freitag, 9. November, sind dabei die heimischen Südtiroler Weine am Zug. Bei den folgenden drei Tagen des eigentlichen MERANER WEINFESTIVALS steht die Toskana dann mit dem aktuellen Jahrgang 2007 des Brunello di Montalcino vom Loacker-Weingut Corte Pavone im Mittelpunkt. Der 2007er wurde gerade von dem bekannten italienischen Weinführer „Guida Oro I vini di Veronelli 2013“ mit drei Sternen zum exzellenten Wein gekürt.

Einen ganz besonderen Jahrgang werden die Loackers am Montag, 12. November, im Kurhaus entkorken: Sie lassen den Loacker Corte Pavone Brunello di Montalcino 1997 Riserva verkosten, zum einen ein Jahrhundertjahrgang in Montalcino und der gesamten Toskana, zum anderen aber auch der erste, den die Familie Loacker selbst in den Keller gebracht haben. Der Wein wird aus der Magnumflasche ausgeschenkt. Das renommierte US-Wein-Magazin Wine Spectator verlieh diesem Wein damals 91 von 100 möglichen Punkten.

Mit 96 von 100 möglichen Punkten wurde auch der Loacker Valdifalco Vermentino 2011 als zweitbester Weißwein 2013 in dem renommierten italienischen Weinführer von Luca Maroni ausgezeichnet.

Bio&Dynamica: Pavillon des Fleurs, Kurhaus Meran, am 9. November von 10 bis 18 Uhr, Standnummer: 1 / Ohmannsaal / Loacker Schwarhof Südtirol

Merano Wine Festival: Kurhaus Meran, vom 10. bis 12. November von 10 bis 18 Uhr, am Montag von 10 bis 17 Uhr, Standnummer: 186 / Lentnersaal / Loacker Corte Pavone Montalcino