Gemüse trifft Wein in Eppan – 11 Eppaner Gastwirte geben vegetarischen Gerichten und Eppaner Weinen eigene Bühne

Foto: Thomas Rauch (Direktor Tourismusverein Eppan), Manuel Ebner (Restaurant 1524 | Hotel Ansitz Rungghof), Tina Marcelli (Restaurant Va’ppiano & Giardino | Gartenhotel Moser), Herbert Hintner (Restaurant Zur Rose) und Philipp Waldthaler (Präsident Tourismusverein Eppan)

Eine Chance für jeden guten Blauburgunder

(bu) Im Rahmen der Eröffnungsfeier wurden vergangenen Freitag auf Schloss Enn in Montan die Sieger des 16. Nationalen Blauburgunderwettbewerbs gekürt. Die ersten drei Plätze wurden von Weinen aus Südtirol belegt, wiederum ein Beweis dafür, dass sich der Südtiroler Blauburgunder durchwegs mit den nationalen Weinen seiner Sorte messen kann und dass dieser inzwischen renommierte Weinwettbewerb jedem guten Blauburgunder eine Chance gibt.

Weinbau in den Bergen: Zusammenarbeit zwischen den Handelskammern Bozen und Trient

Am 28. und 29. April fand im Palazzo Roccabruna in Trient die Veranstaltung „Weinbauern in Berggebieten“ statt. Organisiert wurde das Event vom Weinbauernverband des Trentino und den Freien Weinbauern Südtirols mit Unterstützung der Handelskammern Bozen und Trient. Die zwei Kammern haben ihre Absicht bekräftigt, noch weitere gemeinsame Initiativen zu starten und dabei hervorzuheben, dass die Berge verbinden und nicht trennen. An den zwei Veranstaltungstagen stellten sich verschiedene Weinbauern aus den Berggebieten des Trentino und Südtirols vor.

19. Blauburgundertage Südtirol Neumarkt und Montan – 16. Nationaler Blauburgunderwettbewerb

Foto von links: Horst Pichler, Monika Delvai-Hilber, Gerhard Kofler, Peter Dipoli, Ines Giovanett und Wolfgang Tratter (Foto byou.it)

Pfitscher begeisterte über 200 Weinprofis aus ganz Italien

Der Tradition verpflichtet, aber den Blick stets nach vorne gerichtet“ – so präsentierte sich das Weingut Pfitscher aus Montan jüngst bei „Explore & Taste“, einer Fachveranstaltung für Weinkritiker, Journalisten, Kunden und Wiederverkäufer aus ganz Italien. Ziel des Events im eigenen Hause war es, die Sichtbarkeit des Weinguts am nationalen Markt zu steigern, das als erstes mit dem Siegel KlimaHaus Wine ausgezeichnet wurde und seit drei Jahren im Angebot von Meregalli geführt wird.    

WeinstraßenWochen – Vino in Festa

Hochkarätige Events, reizvolle Begegnungen und eine spannende Entdeckungsreisen durch die traditionelle wie hochmoderne Südtiroler Weinkultur: Von 22. April bis 10. Juni 2017 steht an der Südtiroler Weinstraße wieder alles im Zeichen des Weins

Führungswechsel bei den Freien Weinbauern Südtirol

Die neue FWS-Führung (von links): Thomas Rottensteiner (Vizepräsident), Peter Robatscher (Direktor) und Hannes Baumgartner (Präsident)

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz - Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

weinlese.it