Pro Wein Düsseldorf 29. – 31.03.2009


vdpSeit Jahren ist der Stand der VDP Prädikatsweingüter auf der ProWein „umlagert wie Formel 1 Boxen“. Analog entwickeln sich Messestandgröße und Präsenz der Prädikatsweingüter. Das Jahr 2009 markiert einen neuen Höchststand. Erstmals ist der Messestand der Prädikatsweingüter über 1000 m2 groß und erstmals werden 147 VDP-Güter persönlich ihre Weine vorstellen.

 

Für den VDP ist die ProWein, Internationale Fachmesse Weine und Spirituosen, neben der VDP Weinbörse der Schlüssel zu den Absatzmärkten der Welt – und das quasi direkt vor der Haustür. Jahr für Jahr kommen über 30.000 Fachbesucher aus Handel, Gastronomie sowie Im-/Export aus mehr als 40 Ländern zur ProWein. Daher ist Düsseldorf für die Prädikatsweingüter, die weltweit das Ansehen der deutschen Weine prägen, die Top-Adresse für umfassende internationale Kontakte.

Zudem laden die  Prädikatsweingüter zu ihrem kurzweiligen, täglich wechselnden Rahmenprogramm „WeinWortWechsel“ in Zusammenarbeit mit der Deutschen Wein- und Sommelierschule sowie der Sommelier-Union Deutschland ein. (12/14/16 Uhr). Das Rahmenprogramm als pdf Datei.


Hier die Weingüter, die Sie am Gemeinschaftstand in Halle 4 zu finden sind:

AHR   
J. J. Adeneuer, Deutzerhof, Kreuzberg, Meyer-Näkel, Nelles, Jean Stodden

BADEN   
Bercher, Blankenhorn, Burg Ravensburg, Freiherr von und zu Franckenstein,
Graf Hoensbroech, Bernhard Huber, Schloss Neuweier, Salwey, H. Schlumberger, Freiburg & Blankenhornsberg, Stigler

FRANKEN   
Am Stein Ludwig Knoll, Bürgerspital, Domänenamt Castell, Glaser-Himmelstoß,
Staatlicher Hofkeller, Juliusspital Würzburg, Fürst Löwenstein, Roth, Johann Ruck, Horst Sauer, Schmitt's Kinder, Graf von Schönborn, Zur Schwane, Schloss Sommerhausen, Josef Störrlein, Hans Wirsching, Zehnthof

MITTELRHEIN
Bastian, Toni Jost – Hahnenhof, Ratzenberger

MOSEL-SAAR-RUWER
Clemens Busch, Joh. Jos. Christoffel Erben, Grans-Fassian, Fritz Haag, Willi Haag, Heymann-Löwenstein, Karthäuserhof, Reichsgraf von Kesselstatt, Schloss Lieser, S. A. Prüm, Schloss Saarstein, Dr. Heinz Wagner, Geheimrat J. Wegeler,

NAHE  
Dr. Crusius, Schlossgut Diel, Emrich-Schönleber, Niederhausen-Schloßböckelheim, Kruger-Rumpf, Prinz Salm, Schäfer-Fröhlich, Tesch

PFALZ   
Acham-Magin, Dr. v. Bassermann-Jordan, Friedrich Becker, Bergdolt-St. Lamprecht, J. Biffar, Reichsrat von Buhl, Dr. Bürklin-Wolf, A. Christmann, Dr. Deinhard, Fitz-Ritter, Knipser, Koehler-Ruprecht, Herbert Meßmer, Theo Minges, Georg Mosbacher, Müller-Catoir, Münzberg, Pfeffingen – Fuhrmann-Eymael, Ökonomierat Rebholz, Karl Schaefer, Georg Siben Erben, Siegrist, Dr. Wehrheim

RHEINGAU  
Fritz Allendorf, Barth, Flick, Georg Müller Stiftung, Jacob Hamm, Prinz von Hessen, Johannishof, Jakob Jung, Graf von Kanitz, August Kesseler, Kloster Eberbach, Peter Jakob Kühn, Künstler, Hans Lang, Josef Leitz, Fürst Löwenstein, Dr. Nägler, von Oetinger, Prinz, Querbach, Balthasar Ress, Schloss Johannisberg, Schloss Reinhartshausen, Schloss Schönborn, Langwerth von Simmern, Josef Spreitzer, Geheimrat J. Wegeler, Robert Weil, Domdechant Werner

RHEINHESSEN
St. Antony, Battenfeld Spanier, Gunderloch, Gutzler, Heyl zu Herrnsheim, Kühling-Gillot, Rappenhof,
Wagner-Stempel, Wittmann

SAALE-UNSTRUT   
Lützkendorf, Pawis

SACHSEN   
Schloss Proschwitz

WÜRTTEMBERG   
Graf Adelmann, Gerhard Aldinger, Ernst Dautel, Drautz-Able, Jürgen Ellwanger, Karl Haidle, Fürst zu Hohenlohe-Oehringen, Graf Neipperg, Schnaitmann, Staatsweingut Weinsberg, Wöhrwag, Herzog von Württemberg


Ort: Messe Düsseldorf, Halle 4