PROWEIN-NEWS VOM WEINGUT DUECORTI – PIEMONT


luca_costa__72dpi__776kbDue Corti (www.tenutecosta.it)
– 2011 präsentiert sich der Neo-Winzer Luca Costa erstmals in Deutschland. Am Feinschmecker-Stand können Piemont-Fans die Früchte seines piemontesischen Anwesens DueCorti in den Langhe kennenlernen.

Elf Hektar feinste Weinberge in zwei historischen Lagen, Castelletto und Pressenda. Das Traubengut liefert drei wunderschöne Rotweine aus dem Piemont: ein junger Nebbiolo (Jahrgang 2008), ein samtiger Dolcetto (Jahrgang 2009) und ein beindruckender 2006er Barolo.

Ausgeschenkt werden die Weine vom Winzer persönlich am
Feinschmecker-Stand C 49 in Halle 3.


 

Die Familie Costa besitzt
noch weitere zwei „Weinperlen“ in Italien, TerrediFiori in der
toskanischen Maremma und Lahnhof in Südtirol.