Sterne Schlösser Almen: Genuss und Kultur in Meran und Umgebung


12_04_pk_redner_pkAm 18. Mai 2012 beginnt die zweite Auflage der Veranstaltungsreihe Sterne Schlösser Almen.

Das Grundkonzept ist nach der erfolgreichen Erstausgabe unverändert geblieben: Fünf Sterneköche kochen gemeinsam an fünf Abenden auf fünf Schlössern. Parallel dazu bieten fünf Almen den ganzen Sommer lang je ein Gericht eines Sternekochs an.
Gleichzeitig überrascht die zweite Auflage von Sterne Schlösser Almen ihre Gäste mit einer Reihe von Neuigkeiten. 

Im Bild oben: Herta
Unterthurner (Rotwandhütte), Gerhard Wieser (Restaurant Trenkerstube),
Thomas Knoll (Präsident Tourismusverein Tisens-Prissian), Daniela Zadra
(Direktorin Kurverwaltung Meran), Landesrat Hans Berger

Die Sterneköche Anna Matscher, Andrea Fenoglio, Alois Haller, Jörg Trafoier und Gerhard Wieser geben ihr Debut bei der Auftaktveranstaltung am Freitag, den 18. Mai 2012 mit Beginn um 19.00 Uhr auf Schloss Tirol. Bis Anfang September laden vier weitere Schlösser zu je einem Galaabend ein. Den Gast erwartet nach dem Empfangsaperitif ein fünfgängiges Menü, wobei jeder Koch einen Gang kreiert. 

12_04_koeche_lrberger_pkGleich zu beginnt jedes Abends wird den Gästen eine besondere Neuheit serviert: Die Studenten der Theaterschule Bruneck erzählen in selbst inszenierten Stücken jeweils eine besondere Episode aus der Geschichte des Schlosses. Anschließend mischen sich die historischen Figuren unter die Gesellschaft und setzten ihr Spiel bis ans Ende des Abends fort.
„Es ist uns wichtig“, so Alexander Dilitz, Präsident der Marketinggesellschaft Meran (MGM), „eine aktive Verbindung aus Genuss und Kultur herzustellen und dem Gast dabei Unterhaltung auf hohem Niveau zu bieten“.

Im Bild: Sterneköche, Almwirte und Landesrat Hans Berger


Bei Auswahl der Zutaten für ihre Gerichte legen die Köche besonderes Augenmerk auf regionale Produkte. Diese werden mit Produkten aus der ganzen Welt zu besonderen Gerichten verbunden. „Die Kombination aus regionaltypischen Produkten mit Zutaten aus anderen Regionen hat durchaus Tradition“, so Zweisternekoch Gerhard Wieser. „Schließlich werden vor allem Gewürze bereits seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt gehandelt und haben längst ihren Eingang in die europäischen Regionalküchen gefunden.“

Zwei Neuheiten betreffen die fünf Almen, welche eine wichtige Rolle bei Sterne Schlösser Almen spielen: Wie bereits im vorigen Jahr bieten die Almen während des ganzen Sommers ein Gericht, das von einem Sternekoch gemeinsam mit dem Almenkoch kreiert wurde. Dazu wird heuer zum ersten Mal jeder Sternekoch einmal mit einer Gruppe angemeldeter Gäste zu seiner Alm wandern und dort gemeinsam mit dem Almenkoch kochen.
Die zweite Neuheit ist eine Skulptur einer überdimensionalen Gabel, die jede der fünf Almen den ganzen Sommer als Sterne Schlösser Almen Partner ankündigen wird.   

Träger der Veranstaltungsreihe sind die fünf Tourismusvereine Dorf Tirol, Schenna, Kastelbell-Tschars gemeinsam mit Naturns, Meran und Tisens-Prissian, sowie die fünf Sterneköche. Das Projekt wird von der Eventagentur Metaevents aus Bruneck und der Marketinggesellschaft Meran (MGM) koordiniert.

Sterne Schlösser Almen – Galaabende:

Freitag, 18. Mai 2012 auf Schloss Tirol
Reservierung: Tourismusverein Dorf Tirol, Tel. 0473 923314, info@dorf-tirol.it
Freitag, 08. Juni 2012 auf Schloss Schenna
Reservierung: Tourismusverein Schenna, Tel. 0473 945669, info@schenna.com
Dienstag, 17. Juli 2012 auf Castel Katzenzungen
Reservierung: Tourismusverein Tisens-Prissian, Tel. 0473 920822, info@tisensprissian.com
Sonntag, 12. August 2012 auf Schloss Kastelbell
    Reservierung: Tourismusverein Kastelbell-Tschars (MO-FR von 15-17 Uhr) Tel. 0473     624193, info@kastelbell-tschars.com
    Informationen: Tourismusverein Naturns – Tel. 0473 666077, info@naturns.it
Donnerstag, 06. September 2012 auf Schloss Pienzenau
    Reservierung: Kurverwaltung Meran, Tel. 0473 272000, info@meran.eu

Der Preis pro Abend beläuft sich auf € 150,00 und beinhaltet das Galamenü inklusive Getränke.

Sterne Schlösser Almen – teilnehmende Almen und Berggasthäuser (Almwanderungen)
Berggasthof Talbauer, Dorf Tirol
Rezept nach Gerhard Wieser, Restaurant Trenkerstube
Almwanderung mit Gerhard Wieser – Freitag, 1. Juni 2012
Mahdalm, Schenna
Rezept nach Alois Haller, Restaurant Castel Fragsburg
Almwanderung mit Alois Haller – Freitag, 6. Juli 2012
Berggasthaus Natz in Platzers, Tisens
Rezept nach Anna Matscher, Restaurant Zum Löwen
Almwanderung mit Anna Matscher – Dienstag, 24. Juli 2012
Rotwandhütte, Meran 2000
Rezept nach Andreas Fenoglio, Restaurant Sissi
Almwanderung mit Andrea Fenoglio – Montag, 6. August 2012
Linthof, Naturns
Rezept nach Jörg Trafoier, Restaurant Kuppelrain
Almwanderung mit Jörg Trafoier – Montag, 20. August 2012

Für die Veranstaltungsreihe konnten in diesem Jahr folgende Partner und Sponsoren gewonnen werden: Landesamt für Wirtschaft und Handel, Landesamt für Tourismus, Senoner Hotelbedarf, Hotek, „Südtiroler Apfelwirtschaft, Kaffeerösterei Schreyögg, Wurst- und Fleischlieferant Galloni, Etschwerke AG, Obst und Gemüse Schnitzer Johann, Florale Werkstatt, Gastrofresh, Südtiroler Sektproduzenten, Raiffeisenkasse Dorf Tirol, Schenna und Tisens-Prissian, Oskar Light, Niederstätter AG, Meranerwasser.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.sterne-schloesser-almen.com.