Südtiroler Weinpromenade, Weinverkostungen, Wirtshausschilder & mehr…


das_14_wkw_st_pauls-eppan_12_ok_team_mit_gastredner_michl_ebner_foto_tv_eppan-feinMit dem traditionellen Korkenziehen der 27-Liter Flasche Vernatsch "Missianer" 2011 (Sieger Vernatsch Cup 2012) der Kellerei St. Pauls, einer sehr stimmigen Ausstellungsvernissage „historische Wirtshausschilder und Wein-Briefmarken“ waren die heurigen Wein-Kultur-Wochen St. Pauls-Eppan eröffnet.

Besonders viele und illustre Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Gastronomie, Politik, Kultur, Gesellschaft, Einheimische, Gäste, altbekannte und neue Paulsner Weinkulturfreunde waren heuer erschienen, um im mittelalterlichen Weindorf Qualitätsweine, Sekte und Grappas aus Eppan sowie Südtiroler Spezialitäten zu verkosten.


Foto: Tourismusverein Eppan-Raiffeisen, Johannes Fein


Die Südtiroler
Weinpromenade lud zum Genießen und Unterhalten ein, Ansitz um Ansitz,
Tor um Tor, Fenster um Fenster waren blumengeschmückt und aufs Feinste
herausgeputzt und verliehen dieser Weinpromenade jenes einmalige,
exklusive und unvergleichliche Flair, das im Besonderen in St.
Pauls-Eppan zu erleben ist. Darin waren sich alle einig, der Abend wurde
zum Treffpunkt und zur Drehscheibe des guten Geschmackes und feinen
Genusses.

Das erlebenswerte Programm erfreut noch bis 7. August die
Freunde des guten Tropfens, der feinen Gaumen, edlen Gemüter und
sinnigen Stimmungen und hat mit dem gekonnt liebevoll ausgewähltem
Kunst- und Kulturgut bestimmt für fast jeden Interessierten etwas auf
Lager.

Nähere Informationen unter www.weinkulturwochen.com

____________________________________________________________

Dr. Beatrix Unterhofer/byou.it