Südtirols Weinwelt in München Jahrespräsentation der Südtiroler Weinproduzenten


sdtirols_weinwelt_in_mnchen_2Am 26. September 2011 präsentierten 36 Erzeuger aus Südtirol im Sheraton Arabellapark in München über 250 Qualitätsweine. Die vom Konsortium Südtiroler Wein veranstaltete Jahrespräsentation richtete sich hauptsächlich an Handel, Gastronomie und Presse und zog 400 Fachbesucher/innen an. Aber auch private Weinliebhaber erhielten einen besonderen Einblick in Südtirols Weinwelt. Das Event fand in Zusammenarbeit mit dem italienischen Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung statt.

Die Weißweine der Sorten Pinot Grigio, Weißburgunder, Chardonnay, Sauvignon Blanc und der Gewürztraminer machen Südtirol zu einer der führenden Weißweinregionen Italiens. Doch auch die Rotweine wie Lagrein und Vernatsch oder die Klassiker Blauburgunder, Merlot und Cabernet Sauvignon lassen unser Land glänzen.

Südtirol hat in München einen extrem hohen Bekanntheitsgrad. In Bayern finden die Südtiroler Qualitätsweine großen Anklang in der Bevölkerung, da sie vielen von ihren Aufenthalten südlich des Brenners bekannt sind.

„Deutschland
ist ein wichtiger Exportmarkt für den Südtiroler Wein. 17 Prozent
der heimischen Weine werden in der Bundesrepublik abgesetzt“,
informierte der Präsident des Konsortiums Südtiroler Wein, Anton
Zublasing.

Kern
der Veranstaltung war die Erzeugerpräsentation. Die Besucher/innen
hatten die Möglichkeit, exzellente Weine zu verkosten und aus erster
Hand Informationen von den anwesenden Weinproduzenten zu erhalten.


Darüber
hinaus konnte man Südtirols Weißweine unter dem Motto „Südtirols
Weißweinspektrum: von alpin-frisch bis kraftvoll-elegant“
probieren.

sdtirols_weinwelt_in_mnchen_1Im Seminar „Sauvignon Blanc – Publikumsliebling mit Südtiroler Akzent“, welches sowohl um 14.00 Uhr als auch um 15.30 Uhr angeboten wurde, präsentierte der deutsche Master-Sommelier und Südtirolkenner Hendrik Thoma diese bedeutende weiße Rebsorte. Am Abend brachte Thoma mit ausgewählten Weinbeispielen den privaten Weinliebhabern das Weinland Südtirol näher.

Die
Besucher/innen waren begeistert von den Südtiroler Weinen und vor
allem von der Möglichkeit, sich mit den Produzenten direkt vor Ort
auszutauschen.

„Die
Veranstaltung war für die Südtiroler Weinwirtschaft ein voller
Erfolg. Sie hat unsere Erwartungen übertroffen und wir freuen uns
schon auf die nächste Jahrespräsentation in Deutschland“, so
Anton Zublasing.