VieVinum in der Wiener Hofburg präsentiert 500 Winzer


vievinum_eva_keletyDie VIEVINUM, Internationales
Weinfestival
und Gipfeltreffen für Gastronomen, Presse, Weinhändler und
Weinliebhaber von 29. bis 31. Mai 2010, steht in den
Startlöchern. Über 500 Winzer mit Schwerpunkt aus Österreich und Gastland
Südtirol bieten in wenigen Wochen ihre aktuellen vinophilen Schätze dar. Neben
der Leistungsschau der Winzerelite lädt die VIEVINUM zu einem umfassenden Rahmenprogramm, in dessen Hintergrund auch havel & petz
die Fäden ziehen, und das von Österreichs Fachmedien A la Carte, Falstaff,
Vinaria und Wein.pur sowie Deutschlands Feinschmecker präsentiert wird. Zwei
weitere und ganz besondere Programmpunkte:

– Die VINEA WACHAU lädt zu „Das Terroir der Wachau". Präsentation des
gleichnamigen großen Buchs von Winzer Toni Bodenstein und 18 großer Weine. Mit
am Podium Weinjournalist Philip Blom aus Paris und Sommelierweltmeister Aldo
Sohm aus New York.


– Das INSTITUTE OF MASTERS OF WINE lädt zu „Riesling – Globetrotter oder
Terroirwein?". Master of Wine Roman Horvath und weitere international
renommierte Weinpersönlichkeiten geleiten durch diese hochrangige Degustation
zum Teil weitgereister Spitzenrieslinge.

Der ONLINE-Vorverkauf mit 25 % Ermäßigung für den
Eintritt zur Messe hat bereits begonnen, Teilnehmer am Rahmenprogramm erhalten
den Eintritt um reduzierte € 29. Fachstudenten und Fachschüler erhalten bei
Vorweis ihres Schüler- oder Studentenausweises 50 % Ermäßigung an der
Tageskasse.

Alle Tickets unter rahmenprogramm@vievinum.at, weitere Infos unter www.vievinum.at

Hofburg Wien,
Eingang Heldenplatz
Samstag, 29. Mai, bis Montag, 31. Mai
2010
Öffnungszeiten: Sa & So 12 bis 19 Uhr, Mo 11 bis 19 Uhr, Sa & So
10 bis 12 Uhr für Fachbesucher und Presse