Weihnachtswein


baumWeihnachtswein ist eine in Deutschland weingesetzlich nicht geregelte volkstümliche Bezeichnung für einen Wein, der an einem der Weihnachtstage (25. und 26.. Dezember) gelesen wurde, meist ein Eiswein. Es kann sich aber auch um eine Trockenbeerenauslese handeln. In Österreich ist es nach dem Weingesetz von 1985 erlaubt diese Bezeichnung offiziell zu verwenden, wenn die Etikettierung Informationen über das Lesedatum enthält.

 

 


Quelle:weinwissen.com