Wein, Architektur & Genusskultur in der Südsteiermark


Das reizvolle Weinhügelland südlich von Graz liegt im Einflussbereich des südeuropäischen Klimas. Die Südsteiermark ist mit ihren 2.300 ha Rebflächen eines der international bekanntesten Weinbaugebiete Österreichs. Es umschließt die beiden Großlagen Sausal und Südsteirisches Weinland. Die hier ansässigen Weinbauern keltern hervorragende Weißweine, in erster Linie Sauvignon Blanc, Welschriesling, Weißburgunder und Morillon (Chardonnay). Erstmals kann man sich nun beim Erwandern der schönsten Weingärten der Südsteiermark per GPS-Guides über die unterschiedlichen Lagen (Terroirs) und ihre Bedeutung für den Geschmack des Weins informieren.
Was man Theoretisches über Weinanbau, Sorten, Böden und Ausbauarten erfährt, lässt sich danach auch gleich vor Ort verkosten. In der Südsteiermark wird auch ausgezeichneter Biowein angebaut: Die Winzer achten auf eine schonende Bearbeitung der Weingärten und die Erhaltung der natürlichen Bodenfruchtbarkeit mit einem „schmeckbaren“ Resultat: In den Kellern der Bioweinwinzer lagern Weine von großer Kraft und Frische. Entlang der Südsteirischen Weinstraße ist in den vergangenen Jahren auch eine einzigartige „Wein-Architektur-Szene“ entstanden. Internationale Stararchitekten haben neue Weingüter gebaut, die mit hervorragenden Weinen sowie Baukunst zwischen „Tradition und Interpretation“ zu einem Ausflug verlocken. Das Angebot „Baukultur trifft Sauvignon“ lädt zu einer „Wein-Bau-Esskultur-Reise“ auf der malerischen südsteirischen Weinstraße.

Wein-Bau-Esskultur Südsteiermark

  • Terroir erleben – LAGENWANDERN MIT GPS: GPS-Geräte für Terroirwanderung mit anschließender Verkostung bei folgenden Weinbauern: Weinbauschule Silberberg „Lage Steinbruch-Kleinterrassen“ (Leibnitz) • Weingut Dreisiebner Stammhaus „Lage Hochsulz“ (Sulztal) • Weingut Gross „Lage Nussberg“ (Ratsch a. d. Weinstraße) • Weingut Maitz „Lagen Krois, Hochstermetzberg und Schusterberg“ (Ratsch a. d. Weinstraße) • Weingut Maitz-Urbanikeller (Ratsch a. d. Weinstraße)

  • BAU- & WEINKULTUR: Weingut Sattlerhof, Gamlitz (Weinkost und Führung) • Weingut Dreisiebner Stammhaus, Sulztal an der Weinstraße (Kellerführung mit fünf Weinproben) • Weingut Schilhan, Gamlitz (Besichtigung und Verkostung) • Weingut Lackner-Tinnacher, Gamlitz (Verkostung im Weingut) • Weingut Erwin Sabathi, Leutschach (Verkostung mit Betriebsbesichtigung) • Weinidylle Dreisiebner, Sulztal an der Weinstraße (Weinverkostung mit Betriebsführung)


  • ESS- & TRINKKULTUR: Buschenschank Dreisiebner Stammhaus, Sulztal/Weinstraße (Tipp: „Sauvignon-Trilogie“) • Buschenschank Repolusk, Glanz/Weinstraße (Tipp: Käferbohnensulzerl) • Weinidylle Dreisiebner, Sulztal/Weinstraße (Tipp: Brettljause) • Gasthaus Tscheppe Sulztal/Weinstraße (Tipp: steirische Schmankerln) • Tom am Kochen, Leutschach (Tipp: Sauvignon-Blanc-Menü)