Weinauktion am 20. November online auf WeinCash


www.nikos-weinwelten.de(openPR) – Das Internet-Weinauktionshaus WeinCash startet vom 20. bis 30. November seine 4. Wein-Auktion mit Bordeaux, Champagner, Piemont, Napa und Riesling.
Vier Weinfreaks und Branchenkenner haben den Sprung in den online Wein-Markt gewagt. Im April lief bereits die erste Auktion von WeinCash mit Sitz in Düsseldorf, das von den vier Gesellschaftern Sascha Dörfler, Stefan Gerner, Stefan Tarach und dem Bordeaux-Spezialisten René Gabriel geleitet wird. Gerner und Gabriel kommen von Mövenpick Weinland, Dörfler wurde mit ChampaVins bekannt.

Die vier bürgen mit ihrer Erfahrung für die Qualität der Weine. Das Geschäftsmodell setzt mit dem Motto "Auktionen mit kontrollierten Spitzenweinen" vor allem auf Seriösität. Auch technisch sehen sie ihr Modell, durch die automatische Verlängerung der Auktionsdauer, gegenüber der übermächtigen "ebay-Konkurrenz" im Vorteil. Nicht der schnellere Finger/Klick zählt, sondern der echte Wille, ein Lot zu ersteigern. Natürlich können auch Weine eingeliefert werden.
Bisher gab es drei Auktionen mit einem Gesamtvolumen von 250.000 Euro.
Quelle: Open PR 
 
http://www.nikos-weinwelten.de