WEINGUT JOSEF HOFSTÄTTER WIEDER „WINERY OF THE YEAR“!


hofsttter2Alljährlich prämiert die US Amerikanische Fachzeitschrift “WINE & SPIRITS” die besten Weingüter und Weinkellereien der Welt. Jedes Jahr degustieren und kommentieren die Kritiker dieser renommieten Fachzeitschrift mehr als 9.000 Weine in Blindverkostungen. In die Liste „Wineries of the year“ werden Weingüter aufgenommen, deren Weine im Laufe des Jahres zu den Top Produkten ihrer Kategorien gezählt werden. Schon im Jahre 2007 wurde das Weingut Josef Hofstätter als „Winery of the year“ prämiert und nun folgt im Jahr 2009 bereits die zweite Prämierung.

Für alle, die Jahr für Jahr die Qualität der heimischen Gewächse im
Weingut Hofstätter hochhalten, ist sie eine besondere Auszeichnung:
eine Auszeichnung auf internationalem Parkett, unter den weltweit
führenden Produzenten.


„A hearty congratulation to you and your
teams: at „Wine & Spirits“we’ve selected Hofstätter as a Winery of
the Year. Hofstätter performed in the top echelon a great ambassador
for the wines of Alto Adige“, so der Kommentar von Josh Green,
Herausgeber des Magazins „Wine & Spirits“ zu den Leistungen des
Weingut Hofstätter im Laufe des Jahres 2009.

foardorimartinMit einer Reihe von
Glanzleistungen werden in der Augustausgabe der Fachzeitschrift gleich
fünf Weine des Weingut Josef Hofstätter mit 90 Punkten und mehr
bewertet und charakterisiert.
Besonders stolz ist Martin Foradori
Hofstätter, Winzer der vierten Generation im Familienbetrieb der
Hofstätters, auf zwei seiner prämierten Weine: den Lagrein 2007 und den
Weissburgunder 2008, beides Weine der „hofstätter joseph“ Linie des
Weingutes. Neben bemerkenswerten 90 bzw 91 Punkten erhielten beide
Weine auch die Empfehlung „BEST BUY“ sowie „CHAMPIONS OF VALUE“, die
Weine mit einem besonderen Preis-Leistung Verhältnis auszeichnet.

„Heute
ist mehr denn je, ein gutes Preis-Leistungsverhältniss gefragt. Nicht
nur Einkäufer von Restaurants und Weinfachgeschäften sind dafür
sensibel, sondern in erster Linie auch die Endverbraucher. Mir war es
bei meinen Weinen schon immer wichtig, höchst mögliche Qualität zu
erschwinglichen Preisen anzubieten. Dies gilt nicht nur für unsere
„hofstätter joseph“ Linie, sondern auch für die Selektionen unserer
Weinhöfe Barthenau, Kolbenhof, Steinraffler und Yngram“, so Martin
Foradori Hofstätter.

Das Magazin „WINE & SPIRITS“ führt auch
drei der Hofstätter Lagenweine in seiner Auswahl, den BARTHENAU Vigna
S. Michele 2007 Weissburgunder, den STEINRAFFLER 2003 Lagrein und als
„Top Scorer“ der BARTHENAU Vigna S. Urbano 2005 Blauburgunder mit 93
Punkten.

abclocal.go.com

hofstatter.com