Weinlese 2012 im Weinberg auf Runkelstein


wimmenbozenBürgermeister Spagnolli und andere Behördenvertreter mit dabei

Heute fand die Weinlese im städtischen Weinberg auf Runkelstein statt, und traditionsgemäß hat Bürgermeister Luigi Spagnolli ebenso daran teilgenommen wie ein Reihe von ihm geladener illustrer Gäste wie Regierungskommissär Valerio Valenti, Oberstaatsanwalt Guido Rispoli, Quästor Dario Rotondi, Vertreter der Ordnungskräfte, der Präsident des Gemeindenverbandes Arno Kompatscher, Vizebürgermeister Klaus Ladinser, die StadträtInnen Maria Chiara Pasquali und Luigi Gallo, Gemeinderatspräsident Luis Walcher, der Präsident des Verkehrsamtes Dado Duzzi sowie der Präsident der Stiftung Schlösser Helmut Rizzolli.

Im Bild v.l.n.r. VBM Ladinser, Carabinierikommandant Giuliano Polito, BM Spagnolli, Regierungskommissär Valerio Valenti

Mitarbeiter der Stadtgärtnerei haben die Gewürztraminer-Reben dann abgeerntet. Der Weinberg auf Runkelstein ist 1,8 Hektar groß und dürfte wieder zwischen 10.000 und 12.000 Flaschen qualitativ sehr hochwertigen Gewürztraminer ergeben. Die Qualität sei dieses Jahr besonders hoch, bestätigen die Mitarbeiter der Stadtgärtnerei. Die Ernte wird an die Kellerei Bozen geliefert, deren Mitglied die Stadt Bozen ist.