Weinmuseum in Kaltern lädt zu sommerlichen Initiativen


weinmuseumkalternAltes Handwerk neu entdecken können Kinder ab sechs Jahren jeden Freitag zwischen 10.00 und 11.30 Uhr, wenn im Weinmuseum eine Töpferwerkstatt angeboten wird. Bei einem Rundgang durch das Museum gibt es zahlreiche alte Gefäße und Krüge aus Ton zu begutachten; anschließend können die Kinder unter fachkundiger Anleitung selber mit Ton experimentieren und ein Gefäß herstellen. Anmeldung erforderlich.



In Zusammenarbeit mit dem Tourismusbüro Kaltern findet jeden Donnerstag eine einstündige Führung durch das Weinmuseum in Kaltern statt. Die Teilnehmenden werden um 10.00 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Tourismusbüro in Kaltern abgeholt. Im Anschluss an die Führung wird ein Glas Wein verkostet.
Jeden Donnerstagabend bleibt das Weinmuseum in den Sommermonaten auch von 20 bis 22 Uhr zugänglich. Der Eintritt ist frei.
Das Weinmuseum findet sich in der Goldgasse 1 in Kaltern, Telefon 0471 963168, Fax 0471 963168, E-Mail weinmuseum@landesmuseen.it, Internet www.weinmuseum.it;
es ist von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr und am Sonntag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag ist Ruhetag.