Weinmuseum: Töpferwerkstatt für Kinder am 15. Juli


weinmuseum-toepfern-webLPA – Im Töpfern können sich Kinder bis Ende August jeden Freitagvormittag im Weinmuseum in Kaltern versuchen. Morgen, 15. Juli, ist die erste Töpferwerkstatt für Kinder in Betrieb.

Bis Ende August können Kinder ab sechs Jahren im Weinmuseum in Kaltern an jedem Freitagvormittag töpfern. Bei einem Rundgang durch das Museum können die kleinen Besucher zuerst die zahlreichen alten Gefäße und Krüge aus Ton bestaunen, die für die Weinaufbewahrung und Weinverkostung genutzt wurden. Im Anschluss an den Rundgang erproben sie sich unter fachkundiger Anleitung selbst beim Töpfern und fertigen eigenständig ein Gefäß.

Foto: Die Töpferwerkstatt für Kinder im Südtiroler Weinmuseum

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, ist für die Töpferwerkstatt eine Anmeldung unter der Rufnummer 0471 963168 erforderlich.


Das
Südtiroler Weinmuseum ist von Dienstag bis Samstag von 10 bis 17 Uhr
und an Sonn- und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr für Besucher geöffnet. 

(SAN)