„Weißes Rauschen“ – Tesch für die Toten Hosen!


tesch1„Weißes Rauschen“ – der neue Hosen-Wein ist da!

Nachdem der bandeigene Wein „Machmalriesling“ aus dem Hause Tesch innerhalb kürzester Zeit vergriffen war, haben sich die Toten Hosen zusammen mit Winzer und Freund des Hauses Martin Tesch direkt um eine neue, spezielle DTH-Abfüllung gekümmert, die ab sofort im Kauf-MICH-Weinkeller lagert: „Weißes Rauschen“!
Tesch für die Toten Hosen – schnörkellos, knackig mit feinem Traubenaroma, das an Apfel und Aprikose erinnert. Umweltschonender Weinbau, vollreife Trauben von Hand geerntet und anspruchvollste, handwerkliche Verarbeitung sind die Basis dieses charakterstarken Getränkes,
Das Weingut Tesch ist auf die Produktion ganz trockener
Riesling-Weine spezialisiert und hat in den vergangenen Jahren durch
seine konsequente Arbeit nahezu alle Regeln der eher konservativen
Weinszene auf den Kopf gestellt. So auch mit dem neuen DTH-Riesling
„Weißes Rauschen“, der nicht nur perfekt zur leichten, frischen,
vegetarischen Küche passt sondern auch mit hellem Fleisch und Fisch
super harmoniert. Natürlich macht er durch seine detailverliebte
Verpackung auf jedem Tisch oder einfach nur so im Regal eine prima
Figur. Schwarzes Glas, das Bandlogo thront auf der Kapsel und das
Etikett zeigt die edelste Mattscheibe Deutschlands – also dreht auf!

teschDie Abgabe erfolgt ausschließlich in 6er Kartons und auch nur an
Personen ab 18 Jahren!

Die Bestellungen laufen direkt über das Weingut Tesch – hier geht’s lang »

dietotenhosen.de

Kontkaktdaten:

Weingut TESCH
Naheweinstrasse 99
D-55450 Langenlonsheim


Telefon: +49(0)6704.930 40
Telefax: +49(0)6704.930 415
www.weingut-tesch.de
info@weingut-tesch.de