Alois von Dellemann verstorben


In Neumarkt hat sich am Dienstag 7. August 2018  in Neumarkt ein tödlicher Fahrradunfall ereignet. Dabei kam der 83-jährige ehemalige Kellermeister der Kellerei Alois Lageder, Alois „Luis“ von Dellemann, ums Leben. Alois von Dellemann war Schwager des Gutsbesitzers Luis Lageder und selbst am Weingut beteiligt. In den letzten Jahren gab der in Weinkreisen sehr bekannte Önologe seine Passion für den Wein an Besucher des Weinguts Lageder bei Verkostungen (Summa 2018) und Führungen weiter. 

Verkostung mit „Luis“ von Dellemann bei der Summa 2018

 


Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutz - Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

weinlese.it