Törggeletage in Tramin


traminevents-02Wie der neue Wein schmeckt, erfahren die Traminer und ihre Gäste spätestens bei den traditionellen Törggeletagen, die am Freitag, 02. Oktober (17.00 – 23.00 Uhr) und Samstag, 03. Oktober 2009 (12.30 – 24.00 Uhr) stattfinden.

Dabei treffen sich Jung und Alt an dem mit reichen Erntegaben prächtig geschmückten Festplatz zu einem fröhlichen Fest. Es werden der "Neue" und Traminer Weine verkostet; Dazu gibt es herzhafte Südtiroler Spezialitäten. Umrahmt wird das bunte Treiben am Festplatz durch farbenfrohe und klangvolle Auftritte von Folkloregruppen.

GOLDENER HERBST. Die Südtiroler
Weinstraße verwandelt sich in ein farbenfrohes Meer von Weinbergen und
Obstgärten. Die Bauern haben Hoch-Zeit, die Ernte wird eingefahren.
Schon bald sind die Fäser voll; Die Gärung des begehrten Traubensaftes
lässt nicht lange auf sich warten. Jetzt wird der "Neue" verkostet, für den Bauern der wichtigste Augenblick im Jahr. Und es wird gefeiert. 

Es spielen für Sie:


 

Freitag, 02. Oktober 2009 
17.00 Uhr – 18.30 Uhr Solid Gold


18.30 Uhr – 19.00 Uhr Schluhplattergruppe Tramin
19.00 Uhr – 23.00 Uhr Die Trenkwalder


 

Samstag, 03. Oktober 2009 


12.30 Uhr – 19.00 Uhr Solid Gold
19.00 Uhr – 19.30 Uhr Volkstanzgruppe Tramin
19.30 Uhr – Ende Bürgerkapelle Tramin


 

Busshuttle Kaltern – St. Josef am See – Tramin und Kurtatsch – Tramin


 

Kaltern

Rottenb. P. 

Kaltern

Herrenhofer 

St. Josef
Weinstraße

St. Josef

Camping

Tramin

Festplatz

17:00 17:00 17:08 17:10 17:20
18:00 18:00  18:08  18:10  18:20
19:00 19:00  19:08  19:10  19:20
20:00 20:00  20:08  20:10  20:20
21:00 21:00  21:08  21:10  21:20


 


Rückfahrten um 17:45; 18:45; 19:45; 20:45; 22:45; 23:45


 


 

Kurtatsch
Camping Obstg.

Kurtatsch 

Hptm. Schweiggl Pl.

Tramin/Rungg

Haltestelle Rungg

Tramin

Festplatz

17:30 17:35 17:38  17:40
18:30  18:35  18:38  18:40
19:30  19:35 19:38   19:40
20:30  20:35  20:38  20:40
21:30  21:35  21:38   21:40


 


Rückfahrten um 17:20; 18:20; 19:20; 20:20; 22:20; 23:45 


 


 


Am Samstag Nachmittag haben Sie die Möglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmittel zu den Törggeletagen zu gelangen:


 

  • Von Kaltern mit der SAD im Stundentakt nach Tramin.
  • Von Auer, Neumarkt und Kurtatsch mit dem Citybus im Halbstundentakt nach Tramin.


   


 


 

2009 wieder zu Gast bei den Törggeletagen


Solid Gold  


1982 als Schulband gegründet, wurde aus einem anfänglichen Hobby schon
bald ernst. Bereits 1993 war Solid Gold ständiger Gast in diversen
Musiksendungen des ORF (Schlagerkarussell, Wenn die Musi spielt usw.)
und Begleitband vieler bekannter Künstler.
Im Jahr 2004 erreichte Solid Gold Platz 1 der Schlagerparade in Österreich.
Die „Soliden" waren bereits mit den ersten beiden Singles, ihres
aktuellen und bisher erfolgreichsten Albums „ Ein bisschen Wahnsinn",
in den Top 20ig der Music Control.


Die „Soliden", wie sie von ihrem angewachsenen und großen Fankreis
gerne genannt werden, haben 2009 wieder ein neues Album mit dem Titel „
Man stirbt nicht an Liebe " veröffentlicht. Die gleichnamige
Singleauskoppelung schaffte es in der 16. Woche auf Anhieb, in der
österreichischen Music Control, zum höchsten Neueinsteiger der Woche!!!



Trenkwalder 


Modern,
jung, dynamisch, aber vor allem ehrlich und authentisch: Das ist
Volksmusik a la Trenkwalder. Mit ihrem ganz eigenen Sound begeistert
die vierköpfige Band rund um den charismatischen Sänger und
musikalischen Kopf, Hubert Trenkwalder, seit mittlerweile 17 Jahren die
Fans mit moderner und poporientierter Volksmusik.
Für was ihr berühmter Trenkwalder-Sound steht, bringt Hubert
Trenkwalder auf den Punkt: "Wir wollen Volksmusik machen, die sich von
der üblichen volkstümlichen Musik abgrenzt, authentisch ist, modern
klingt und dennoch traditionelle Elemente enthält und uns ganz einfach
Spaß macht".


 

INFOS:


Tourismusverein Tramin/Raiffeisen


Tel. +39 0471 860131


Fax +39 0471 860820