9. Int. Weinmesse Innsbruck vom 27. Feb. bis 1. März 2009 – Messegelände


logo.wi9Messe auf Erfolgskurs. Tirols größte „Publikums- und Fachmesse“ für alle Weininteressierte & Wiederverkäufer – kurz für Jedermann(frau). Aussteller aus 5 Nationen. Die Weinmesse Innsbruck zählt zu den 3 größten Weinmessen in Österreich.
+++ Große Vielfalt: rund 100 Spitzenwinzer und Weinhändler mit Weinen aus Österreich, Italien, Deutschland, Frankreich, Slowenien und Argentinien sind vertreten! +++ Ein Hochgenuss: rund 1000 verschiedene edle Weine können im Rahmen des Messeeintritts gratis verkostet werden +++ Für Weinliebhaber gilt die Messe bereits als unverzichtbarer Weinevent des Jahres +++ Speziell der Endkonsument hat auch hier die Möglichkeit direkt beim Winzer einzukaufen! +++

Fotos: CMW

Bekannte und neue Topwinzer auf Tirols größter Weinmesse. Verkosten Sie im Rahmen des Messeeintritts gratis den aktuellen Jahrgang und erlesene Weine vergangener Jahre aus den Weinkellern der Aussteller. Zahlreiche Winzer und Weinhändler mit Weinen aus Österreich, Italien, Frankreich, Slowenien und Argentinien sind angemeldet!

Viele Vorteile … Lernen Sie die Winzer persönlich kennen! Verkosten Sie aus rund 1000 verschiedenen edlen Weinen, bevor Sie sich für Ihren Weinfavoriten entscheiden. Entdecken Sie unter anderem neue, seltene und exquisite Weine und Weingüter, die auf Grund kleiner Weinmengen im Großvertrieb nicht gelistet werden. Speziell unbekannte Winzer haben ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis! Nützen Sie die Möglichkeit direkt beim Winzer einzukaufen – sozusagen „Ab Hof“. Auch Feinschmecker kommen ganz auf Ihre Kosten: Genießen Sie Antipasti, Kürbiskernprodukte, hochwertige Destillate und vieles mehr.


werbefoto.wmi09NEU: die Messerestaurants für Gourmets:

Christa Hecke – bekannt für lukullische Genüsse der exklusiven Art – verlockt mit einem typischen warmen und kalten Heurigenbuffet. Das italienische Messerestaurant von Vasta Salvatore verwöhnt die Besucher mit Antipasti und Nudelgerichten. Somit lohnt es sich auch bereits das Mittag- oder Abendessen auf der Messe einzuplanen. Vor allem der Sonntag wo die Messe bereits um 12 Uhr mittags öffnet, ist hierfür eine optimale Gelegenheit! Natürlich werden in den Restaurants moderate Preise angeboten!!


Entscheiden Sie selbst: Im TESTING CORNER der Messe werden die beliebtesten Rotweine, Weissweine und Prädikatsweine ermittelt. Jeder Messebesucher hat hier die Gelegenheit, seinen Weinfavoriten zu wählen. Am Freitag werden die eingereichten Weissweine verkostet, am Samstag können Sie unter den Rotweinen wählen und am Sonntag werden erlesene Prädikatsweine präsentiert. Vergeben wird jeweils das goldene, silberne und bronzene Weinglas.


Messeöffnungszeiten:

Freitag, 27.Februar 2009 14 – 20 Uhr, Hallenschluss 21 Uhr
Samstag, 28. Februar 2009 14 – 20 Uhr, Hallenschluss 21 Uhr
Sonntag, 1. März 2009 12 – 19 Uhr



Messeeintritt:


Tageskarte € 15,- – bei Internetvorregistrierung unter weinmesse.at € 13,-

Der Eintritt je Besucher inkludiert: (so lange der Vorrat reicht)

Verkostungen bei den Ausstellern, Gutschein für die Verkostung im Testing Corner, Verkostungskatalog, Mineralwasser und Gebäck bei den Ausstellern.

Veranstaltungsort: Messe Innsbruck; Halle 1