Riesling-Rendezvous begeistert Besucher


annahochdrfferDas Riesling-Rendezvous der Pfalzwein-
Werbung im Mannheimer Schloss hat einmal mehr die Besucher
begeistert. Die Chance mehr als 170 Spitzenrieslinge von links und rechts
des Rheins zu probieren ließen sich 550 Riesling-Fans nicht entgehen.

44 Weingüter aus den vier deutschen Anbaugebieten Pfalz, Baden,
Franken und Württemberg waren beim 7. Riesling-Rendezvous vertreten,
so viele wie nie zuvor. Die beteiligten Betriebe hatten sich durch
herausragende Qualitäten für das Finale des Riesling-Erzeugerpreises 2011
qualifiziert. Dieser Wettbewerb wird alle zwei Jahre von der Vereinigung
„Pro Riesling“ veranstaltet. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch die
Pfälzische Weinkönigin Anna Hochdörffer und Klaus Schneider,
Vorstandsmitglied der Pfalzweinwerbung.

Foto: Pfälzische Weinkönigin Anna Hochdörffer und Klaus Schneider

ProRiesling
Erzeugerpreis 2011


Regionalprobe
Pfalz

 

Geschmacksrichtung
"trocken"

1. Platz

Weingut Motzenbäcker,
Ruppertsberg

2. Platz

2010 Ruppertsberger Reiterpfad
"Himmel so

nah" Spätlese trocken

Weingut Wageck-Pfaffmann,
Bissersheim

3. Platz 2009 Riesling *** In der
Halde Riesling QbA

Weingut Ackermann, Ilbesheim

2009 Leinsweiler Sonnenhang –
Buntsandstein

Riesling Spätlese

 

Vorgestellte
Rieslingkollektion

1. Platz

2. Platz Weingut Karl Pfaffmann
Erben, Walsheim

3. Platz Weingut Theo Minges,
Flemlingen

Weingut Philipp Kuhn, Laumersheim