Südtiroler Weinmuseum: Führungen mit Verkostung und lange Abende


weinmuseum-webLPA – Führungen durch das Weinmuseum mit anschließender Verkostung am Vormittag und lange Abende von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr: Dazu lädt das Südtiroler Weinmuseum jetzt jeden Donnerstag.

Bis November findet an jedem Donnerstagvormittag um 10.00 Uhr eine rund einstündige Führung in deutscher Sprache durch das Südtiroler Weinmuseum statt. Im Anschluss an die Führung gibt es ein Glas Kalterer See zum Verkosten. Diese Initiative wird in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Kaltern organisiert.

Wer daran teilnehmen möchte, muss sich beim Tourismusbüro Kaltern unter der Rufnummer 0471 963169 oder via E-mail info@kaltern.com anmelden, wo auch der Treffpunkt ist.


Einblick
in die faszinierende Welt des Weines wird zudem an jedem
Donnerstagabend im Juli und August beim langen Museumsdonnerstag
geboten: Im Rahmen des langen Donnerstages in Kaltern hat auch das
Museum von 20.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Bis 11.
November läuft im Weinmuseum zudem die Sonderausstellung "…bevor
Unwiederbringliches uns verloren gehe": Gezeigt werden Zeichnungen von
Weinbaugeräten, die der Weinbauer und Mitbegründer des Weinmuseums
Matthias Ladurner-Parthanes angefertigt hatte.

Das Südtiroler Weinmuseum hat seinen Sitz in der Goldgasse 1 in Kaltern, Telefon 0471 963168, E-Mail weinmuseum@landesmuseen.it, Web www.weinmuseum.it

                             

(mac)