Wein-Kultur-Wochen


img_0336

11. Wein-Kultur-Wochen in St. Pauls – Eppan
Wein-Kultur-Gastronomie-Genuss-Gastlichkeit-Tradition
Nach dem letztährigen 10. Jubiläum wird auch heuer wieder die inzwischen international bekannte Wein und Gastronomie Veranstaltungsreihe Wein-Kultur-Wochen St. Pauls-Eppan veranstaltet. 


Bildtext von
links: Hansjörg Hechensteiner, Herbert Hintner, Alexander Hamberger,
Andreas Kössler, Leopold Kager und Rudolf Gutgsell (Foto: www.byou.it)

Das
historische Weindorf St. Pauls in der Gemeinde Eppan an der Südtiroler
Weinstrasse zeigt sich anlässlich der Wein-Kultur-Wochen
(23.07.-04.08.2009) wieder von seiner "weinsten" Seite:
Die
romantischen Gassen, malerische Innenhöfe, wunderschöne Erker und ein
gediegenes Ambiente bieten den Rahmen für eine Veranstaltung, die in
einzigartiger Weise Wein, Kultur und Gastlichkeit verbindet und die
große weinkulturelle Tradition dieser Gegend unterstreicht. Schließlich
befindet sich das historische Weindorf St. Pauls im Herzen Südtirols
größtem Weinanbaugebiet.

Alljährlich werden die beliebten Wein-Kultur-Wochen in St. Pauls-Eppan veranstaltet. Zwei Wochen lang wird das historische Weindorf St. Pauls-Eppan zum Zentrum des Weines und des guten Geschmackes. Die vielen „wein-kulturellen“ Highlights, im Besonderen die „Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls-Eppan“ (28.07.2009) sowie das stetige setzen auf höchste Qualität in allen Programmangeboten konnten die Veranstaltungsreihe in den letzten Jahren ausbauen und ein internationales Gäste- und Fachpublikum erreichen. Rund 320 Publikationen sowie Filmberichte in regionalen wie internationalen Medien konnten im letzten Jahr erreicht werden. War die letztjährige Jubiläumsausgabe ganz der „Frau“ gewidmet, so steht heuet der „Wein“ noch mehr im Mittelpunkt der mittsommerlichen Veranstaltungsreihe.



Bereits zur Tradition geworden ist es, dass alljährlich eine Gastkellerei der Südtiroler Weinstrasse bei den Wein-Kultur-Wochen St. Pauls-Eppan mit eingeladen wird. So wird 2009 die Kellerei Kaltern als Gastkellerei des Jahres mit ihren Weinen an einigen Veranstaltungspunkten der Veranstaltungsreihe mit dabei sein. Höhepunkte in der breiten Veranstaltungsreihe rund um die Weinkultur werden die „Südtiroler Weinpromenade“ anlässlich der Eröffnung am 23. Juli (Beginn heuer bereits um 20:00 Uhr), die „Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls“ (28.07.2009), das „Südtiroler Sektfestival“ (26.07.2009), ein „italienischer Weinabend“ (31.07.2009) und der „themenbezogene Abschlussabend“ am 04.08.2009 (erneut am Dorfplatz unter den Linden – Thema: „Kellermeisters Liebling“ – die Kellermeister der jeweiligen Kellerei/Weinanbaubetriebes stellt dabei seinen „Lieblingswein“ vor. Bei allen Verkostungen liegt der Schwerpunkt beim Ausschank von „3-Gäser“ Weinen um die höchste Qualität zu garantieren. Besonders hervorzuheben ist, dass bei den vielen Verkostungen Produzenten persönlich vor Ort sein werden und so jeder Interessierte die Möglichkeit hat mit den „Weinmachern“ ins Gespräch zu kommen.


Der Höhepunkt der Weinkulturwochen ist auch in der Saison 2009 wieder die kulinarische Abendveranstaltung "Die Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls" – ein öno-gastronomischer Hochgenuss, unter der Regie des Sternekochs Herbert Hintner und seinem Team (Restaurant „Zur Rose“, St. Michael-Eppan). In kultivierter Atmosphäre genießt der Gast eine Tafelrunde der ganz besonderen Art. In den kunsthistorischen Gassen von St. Pauls-Eppan lädt eine über 130 m lange Tafel zum eleganten Speisen und Genießen ein. „Die Gastliche Tafel in den Gassen von St. Pauls“ gilt seit der „Uraufführung“ im Jahr 2003 als ein Stern am gastronomischen Himmel Südtirols und als unverabsäumbare Rarität, nicht nur in der heimischen Gourmetszene und kann seit der Austragung im Jahr 2004 als „Italiens schönste Tafel“ (zit. BUNTE) bezeichnet werden.


"Uns geht es vor allem um Bodenständigkeit und Authentizität, gespickt mit weltoffenen Highlights, welche die verschiedenen Breichen Kultur – Musik – Kulinarium miteinander verbinden!" – Original Ton des Organisationskomitees.

Das Programm der 11. Wein-Kultur-Wochen St. Pauls-Eppan als pdf